Kunst als Sprache der Intuition von Ulrike Hinrichs | Der holografische Ansatz in der Kunsttherapie und kunstanalogen Transformationsprozessen | ISBN 9783906873824

Kunst als Sprache der Intuition

Der holografische Ansatz in der Kunsttherapie und kunstanalogen Transformationsprozessen

von Ulrike Hinrichs
Buchcover ISBN

Kunst als Sprache der Intuition

Der holografische Ansatz in der Kunsttherapie und kunstanalogen Transformationsprozessen

von Ulrike Hinrichs
Wenn die Intuition die Führung übernimmt

Die Autorin, Künstlerin und Kunsttherapeutin Ulrike Hinrichs
arbeitet mit der Kunst als Sprache der Intuition. Die Kunst ist eine
natürliche Wissenschaft des Heilens.

Der Mensch steht mittels seiner Intuition in Resonanz mit dem
Wissen das in universellen Feldern gespeichert ist.

Im Buch wird gezeigt, was unter der holografischen Weltsicht zu
verstehen ist und welche bedeutende Rolle der Kunsttherapie
zukommt. Außerdem wird auf spielerische Weise anhand von
Praxisbeispielen mit zahlreichen Bildern, Beschreibungen und
Erklärungen veranschaulicht, wie die Intuition geweckt und im
therapeutischen Bezug genutzt werden kann.

Tiefgründig – gut verständlich erklärt:
• Die Welt als holografischer Organismus
• Kunst als Ausdrucksform der Intuition
• Erweiterung des Selbstausdruckes durch künstlerische Prozesse
• Praxisnahe Beispiele für Therapeuten und Interessierte

In der heutigen Zeit scheint es immer wichtiger, die inneren Werte
wieder aufleben zu lassen. Unsere Intuition ist ein tragendes Element
für die innere Zufriedenheit.

Das Universum schafft künstlerisch.
Um mit ihm zu kommunizieren, müssen wir kreativ sein.

ISBN-Daten

Buch
224 Seiten
erschienen am
13.08.2019
Rubrik
ISBN-10
3-906873-82-X
ISBN-13
978-3-906873-82-4
Maße
21,5 x 14,5 cm, 540 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
22,90 €*

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783906873824