Chefsache Produktionssystem von Alexander Ankele | Pfade zum Erfolg | ISBN 9783932298356

Chefsache Produktionssystem

Pfade zum Erfolg

von Alexander Ankele, Thomas J Staiger und Thomas Koch
Mitwirkende
Autor / AutorinAlexander Ankele
Autor / AutorinThomas J Staiger
Autor / AutorinThomas Koch
Buchcover Chefsache Produktionssystem | Alexander Ankele | EAN 9783932298356 | ISBN 3-932298-35-7 | ISBN 978-3-932298-35-6
Beschreibung
Geschäftsführer und Führungskräfte der zweiten Ebene in mittelständischen, produzierenden Unternehmen
„In den vergangenen Jahren wurden in der Industrie zahlreiche Veränderungsprojekte angestoßen – vielfach mit bescheidenen Ergebnissen... was nach Ansicht der Autoren ... nicht zuletzt an einer mangelnden ganzheitlichen Betrachtung lag. Eine zweite Fehlerquelle sei das völlig unkritische Kopieren japanischer Systeme, ungeachtet der kulturellen, betrieblichen und branchenspezifischen Unterschiede. Wie der Aufbau eines Produktionssystems gelingt und welche besonderen Rahmenbedingungen untersucht werden müssen, zeigt das Buch anhand zahlreicher Praxisbeispiele, es erläutert außerdem die Methodenauswahl und die herausragende Rolle des Chefs in diesem Prozess.“ IT & Production
„In vielen Unternehmen ist in Sachen Produktionssystem nach anfänglicher Euphorie Ernüchterung eingekehrt: die Methoden greifen nicht, Mitarbeiter verstehen die Ziele nicht...“ www.4managers. de
„Anschaulich und praxisnah erläutern die Autoren den schrittweisen, individuellen Pfad zum perfekten Produktionssystem.“ Quality Engineering

Chefsache Produktionssystem

Pfade zum Erfolg

von Alexander Ankele, Thomas J Staiger und Thomas Koch
Mitwirkende
Autor / AutorinAlexander Ankele
Autor / AutorinThomas J Staiger
Autor / AutorinThomas Koch
Wenn nach anfänglicher Euphorie Ernüchterung einkehrt
Viele Produktionssysteme scheitern, weil die Methoden nicht greifen, Mitarbeiter die Ziele nicht verstehen und das Management dem Aufbau zu wenig Aufmerksamkeit widmet.
Erstmalig beschäftigt sich das vorliegende Buch mit der Rolle des Managements beim Aufbau eines Produktionssystems. Denn der Chef spielt bei dieser wichtigen Aufgabe die Schlüsselrolle. Dazu gehören beispielsweise die richtige Kommunikation oder der Umgang mit 'Bremsern' unter den Mitarbeitern.
Die Autoren scheuen sich auch nicht, undankbare Aufgaben des Chefs beim Namen zu nennen. Wie die Chefrolle im Detail auszufüllen und was auf dem schrittweisen, individuellen Pfad zum perfekten Produktionssystem zu beachten ist, erläutern die Autoren anschaulich und praxisnah.