Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Archivierter Titel, da nicht lieferbar.×

Buchcover ISBN 9783933493293

Vielfalt & Inklusion

Herausforderungen an die Praxis und die Ausbildung in der Sozialen Arbeit und der Kulturpädagogik

bearbeitet von Sabine Krönchen

Fachkräfte der Sozialen Arbeit und der Kulturpädagogik handeln in ihren Arbeitsfeldern stets im Spannungsfeld zwschen Gesellschaft und Individuum und leisten eine vielschichtige „Vermittlungsarbeit“ zwischen gesellschaftlichen Bedarfen und Funktionsanforderungen auf der einen und individuellen Bedürfnissen, (An-)Rechten und Perspektiven auf der anderen Seite. Solche Vermittlungs- bzw. Vertretungsaufgaben erfordern sozialarbeiterische/pädagogische Wahrnehmiungs- und Deutungskompetenzen sowie professionsethische Kompetenzen: Denn die zahlreichenen Unterscheidungen - männlich/weibelich, alt/jung, gesund/krank, behindert/nicht behindet, einheimisch/zugewandert, arm/reich, usw.- sowie die verschiedenen Lebnsweisen, Ziel-, Wert- und Sinnkonstruktionen wollen aufgenommen und begriffen werden, um in einer nicht kontrollierend-normativen, sondern gesellschaftliche Teilhabe fördernden, partizipatorischen und emanzipatorischen Arbeit ihren Niederschlag zu finden. Die hier dokumentierten Beiträge zum XIV. Eurpean Social Work Symposium, Vielfalt & Inklusion geben Einblicke in die Fachdiskussionen zu Inklusion und Integration sowie zur Herausfordrung des Diversitymanagements und regen durch Beispiele aus Praxis und Foschung die eigene professionelle Reflexion an.

ISBN-Daten

Hardcover
335 Seiten
erschienen am
01.07.2010
ISBN-10
3-933493-29-3
ISBN-13
978-3-933493-29-3
Lieferstatus
nicht verfügbar

Buch teilen