Georg Elser von Helmut Ortner | Der einsame Attentäter - Der Mann, der Hitler töten wollte | ISBN 9783939816881

Georg Elser

Der einsame Attentäter - Der Mann, der Hitler töten wollte

von Helmut Ortner
Buchcover Georg Elser | Helmut Ortner | EAN 9783939816881 | ISBN 3-939816-88-4 | ISBN 978-3-939816-88-1
Interessierte an Nationalsozialismus/Widerstand/Politik/Geschichte

Georg Elser

Der einsame Attentäter - Der Mann, der Hitler töten wollte

von Helmut Ortner
Am 8. November 1939 um 21.20 Uhr explodiert eine Bombe im Münchener Bürgerbräukeller und reißt sieben Menschen in den Tod. Doch der, dem der Anschlag gilt, ist bereits früher als geplant aufgebrochen: Adolf Hitler. Noch am selben Abend wird der Schreinergeselle Georg Elser an der Schweizer Grenze festgenommen. Er hat die Bombe gebaut.
Eine jahrelange Odyssee als »besonderer Schutzhäftling« durch Gefängnisse und Konzentrationslager beginnt - sie endet mit seiner Ermordung in Dachau, 20 Tage vor dem Einmarsch der Amerikaner. Doch wer war der Mann, der Hitler töten wollte?
Auf der Basis von umfangreichen Recherchen sowie von Gesprächen mit Zeitzeugen rekonstruiert Helmut Ortner die Lebensgeschichte des Attentäters. Georg Elser war kein Held. Er war ein einfacher, mutiger Mann.

ISBN-Daten

Einband - flex.(Paperback)
 
Softcover
246 Seiten
Paperbackausgabe
1
erschienen am
20.10.2022
ISBN-10
3-939816-88-4
ISBN-13
978-3-939816-88-1
Maße
21 x 13,5 cm, 350 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
18,00 €*
Veranstaltung meldenAnkaufspreise ermitteln

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um San Diego
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.

Passend