Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783940072191

"Dos pintele jid" - Alexander Nesanel Fried

Leben und Überleben eines slowakischen Juden im 20. Jahrhundert

von Ulrike Wendt, Vorwort von Andreas Mettenleiter

Alexander Nesanel Friede wurde 1925 im Vielvölkerstaat der Tschechoslowakei in einer orthodoxen jüdischen Familie geboren. Die NS-Zeit überlebte er zunächst als „Wirtschaftsjude“ und später als KZ-Häftling. Nach dem Krieg sutdierte er Geschichte in Wien und lehrte als Historiker in Brüssel, London, Israel und Kanada. Ulrike Wendt hat sich diese Lebensgeschichte in vielen persönlichen Gesprächen erzählen lassen und ein eindrucksvolles Buch daraus gemacht.

ISBN-Daten

Hardcover
368 Seiten
erschienen am
28.11.2014
ISBN-10
3-940072-19-2
ISBN-13
978-3-940072-19-1
Lieferstatus
verfügbar

Buch teilen