Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783940450517

Trümmerblut

von Christian Ilg

Mai 2005: bei Ausgrabungen auf dem Gießener Marktplatz wird das Skelett einer Frau entdeckt.
Ein Unfall? Überreste aus dem Mittelalter? Ein Verbrechen?
Ria Fiedler, die unkonventionelle Krankenschwester und Finderin der Leiche, gibt sich mit den Erkenntnissen der Wissenschaftler nicht zufrieden und ermittelt auf eigene Faust.
Mit der ihr eigenen Hartnäckigkeit gräbt sie nach und nach nicht nur den Namen der Toten, sondern auch deren Geschichte aus.
Gießen 1946: Die zerstörte Stadt ist seit einem Jahr von der US-Armee besetzt. Die Menschen kämpfen ums Überleben und beginnen zaghaft mit dem Wiederaufbau. Es gibt nichts zu kaufen, aber alles ist käuflich: Butter, Zigaretten, Liebe. Moral existiert nur noch in den Köpfen der Alten; die Jungen lechzen nach Freiheit und Leben.
In den Ruinen begegnen sich der Glücksritter Willi Teske aus Berlin-Wedding, das Flüchtlingsmädchen Charlotte aus Ostpreußen und der 16jährige Gießener Hansi, der beiden auf unterschiedlichste Art verfällt.
Die Suche nach Halt und Liebe führt ihn an den Abgrund seines eigenen Lebens.

ISBN-Daten

Buch
288 Seiten
Auflage
1., Aufl.
erschienen am
14.03.2008
ISBN-10
3-940450-51-0
ISBN-13
978-3-940450-51-7
Lieferstatus
verfügbar
Preis
16,80 €*

Buch teilen