HyPro - Strategische Veränderung zum hybriden Produzenten von Michaela Dietz | ISBN 9783940565808

HyPro - Strategische Veränderung zum hybriden Produzenten

von Michaela Dietz, Simone Eberhardt, Sarah Hatfield und Gertrud Schmitz
Mitwirkende
Autor / AutorinMichaela Dietz
Autor / AutorinSimone Eberhardt
Autor / AutorinSarah Hatfield
Autor / AutorinGertrud Schmitz
Buchcover HyPro - Strategische Veränderung zum hybriden Produzenten | Michaela Dietz | EAN 9783940565808 | ISBN 3-940565-80-6 | ISBN 978-3-940565-80-8

HyPro - Strategische Veränderung zum hybriden Produzenten

von Michaela Dietz, Simone Eberhardt, Sarah Hatfield und Gertrud Schmitz
Mitwirkende
Autor / AutorinMichaela Dietz
Autor / AutorinSimone Eberhardt
Autor / AutorinSarah Hatfield
Autor / AutorinGertrud Schmitz
Die Integration von Sachgüter und Dienstleistungen zu hybriden Leistungsbündeln, die dem Kunden Vorteile durch individuelle Konfiguration bieten, versprechen Differenzierungspotenziale und dadurch Wettbewerbsvorteile. Für den Erfolg ist vor allem die strategisch überlegte Herangehensweise zur Konfiguration von Produkten und Services, die Ausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation hierauf und die Kompetenz des Personals, hybride Leistungen in Interaktion mit dem Kunden anzubieten. Im Forschungsprojekt HyPro erarbeiteten das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT und der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement und Handel (DMH) gemeinsam mit industriellen Pilotanwendern eine Systematik zur strategischen Ausrichtung zum Produkt-Service- Anbieter. Zunächst werden Kunden- und Anbietervorteile ermittelt, welche im Rahmen der strategischen Veränderung zu Wettbewerbsvorteilen auf- und ausgebaut werden. Daran anknüpfend werden geeignete Prozess- und Organisationsformen aufgezeigt sowie Führungsinstrumente, die den Veränderungsprozess unterstützen. Schließlich erfolgt die Identifikation von Leistungsbeiträgen und Kompetenzen des Kontaktpersonals (Lösungskompetenz), die der interaktiven Wertschöpfung gerecht werden. Die gesammelten Erkenntnisse sind Bestandteil dieses Abschlussberichts und sind in einem anwenderfreundlichen Leitfaden auf CD in Form von Methodensteckbriefen aufbereitet, darunter:
- Methoden zur Analyse von Kundenanforderungen - Quick-Checks zur Aufdeckung von Anbietervorteilen - Bewertungstool zur Identifizierung von Wettbewerbsvorteilen - Selbstbewertungsinstrument zur Diagnose der individuellen Servicestrategie - Handlungsempfehlungen zur Organisationsgestaltung - Methodensteckbriefe zur Prozess- und Strukturoptimierung - Bewertungstool zur Diagnose der individuellen Lösungskompetenz - Solution Orientation Scorecard zur Verankerung der Lösungskompetenz - Internes Marketing Konzept zur Steigerung der Lösungskompetenz

ISBN-Daten

Einband - flex.(Paperback)
 
Softcover
180 Seiten
erschienen am
04.01.2010
ISBN-10
3-940565-80-6
ISBN-13
978-3-940565-80-8
Maße
21 x 14,8 cm, 250 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
49,00 €*
Veranstaltung meldenAnkaufspreise ermitteln

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Fairfield
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.