Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783941013995

Der Lechrain

Eine historische Heimatkunde

von Pankraz Fried, Prof., Vorwort von Peter Fassl

Pankraz Fried hat sich in den vergangenen rund 50 Jahren viele Verdienste um die bayerische Landesgeschichtsforschung erworben, speziell auch um die Erforschung seiner eigenen Herkunftsregion. In dieser ist Fried tief verwurzelt, und dieser Landstrich wurde viele Male zu seinem wissenschaftlichen Forschungsgegenstand.
Der schwäbische Bezirksheimatpfleger Dr. Peter Fassl schreibt in seinem Vorwort u.a.: „Hier wird fächerübergreifend eine Landeskunde des Lechrains geboten, die Sprache, Politik, Wirtschaft, Kirchengeschichte, Volkskunde, Architektur und Kunstgeschichte der Region von Schongau im Süden über Landsberg und Friedberg bis Rain am Lech im Norden umreißt und mit persönlichen Erinnerungen und Erlebnissen verbindet. Gerade dieser bayerischschwäbischer Grenzraum gab und nahm von beiden Seiten und entwickelte damit ein eigenes Gepräge.
Pankraz Fried schreibt die Geschichte des Lechrains in der Tradition von Johann Georg von Lori, Joseph von Hazzi, Karl Frhr. von Leoprechting, Peter Dörfler und vielen anderen fort, gedankenreich, anschaulich, liebevoll und gelehrt in einer für Wissenschaftler seltenen Weise, die zum Lesen einlädt.“

ISBN-Daten

Hardcover
192 Seiten
Auflage
2., Auflage
ISBN-10
3-941013-99-8
ISBN-13
978-3-941013-99-5
Lieferstatus
verfügbar

Buch teilen