Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783941468023

Ambulante und Sektoren übergreifende Behandlungspfade

Konzepte, Umsetzung, Praxisbeispiele

bearbeitet von Wolfgang Hellmann und Susanne Eble

Strukturierte Behandlungsabläufe haben im stationären Bereich als Klinische Pfade breiten Eingang als Steuerungs- und Finanzierungsinstrument gefunden. Im ambulanten und integrierten Versorgungsbereich sind sie eher sporadisch anzutreffen. Aber auch hier sind strukturierte Behandlungsabläufe unverzichtbar. Denn sie sind essentielle Grundlage für die Verhandlung mit den Kostenträgern. Dies gilt vor allem für die erfolgreiche Gestaltung von Verträgen zur integrierten Versorgung. So werden zunehmend zwischen Krankenkassen und Leistungserbringern Behandlungspfade vereinbart, wobei insbesondere auch die Notwendigkeit eines effizienten Einsatzes von Arzneimitteln Berücksichtigung findet.

In diesem Buch finden Sie, auf Grundlage einer neuartigen Klassifikation von strukturierten Behandlungsabläufen nach Versorgungsbereichen, das relevante Praxiswissen zu deren Planung, Modellierung und Umsetzung für die ambulante und vernetzte Patientenversorgung. Dabei wird in besonderer Weise auch auf die Bedeutung von Behandlungspfaden für ein effizientes Arzneimittelmanagement, eine erfolgsorientierte Vergütung und die Entwicklung zukunftsorientierter Vergütungsstrukturen eingegangen.

ISBN-Daten

Taschenbuch
347 Seiten
Auflage
1. Auflage
erschienen am
05.05.2010
ISBN-10
3-941468-02-2
ISBN-13
978-3-941468-02-3
Lieferstatus
verfügbar

Buch teilen