Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783945695340

Beiträge zu Patientensicherheit im Krankenhaus

bearbeitet von Prof. Dr. Andreas Becker

Für die Entwicklung einer angemessenen strategischen Planung und auch für die Umsetzung patientensicherheitsfördernder Maßnahmen am scharfen Ende der Prozesse bedarf es guter theoretischer Kenntnisse und praktischer Anwendungskompetenz. Namhafte Autoren und ausgewiesene Experten informieren zu verschiedenen Themen und Techniken, erläutern ihre theoretischen Grundlagen, geben einen Überblick zur Fachliteratur und konkrete Hinweise zur praktischen Umsetzung:

• Checklisten in der Medizin
• Innerklinisches Fallreview am Beispiel der Versorgung von Patienten mit Herzinfarkt
• Global Trigger Tool des Institute for Health Care Improvement zum Screening auf Patientenschäden
• Ausbildung und Zertifizierung klinischer Risikomanager mit Schwerpunkt Patientensicherheit
• Qualitätskriterien erfolgreicher Morbiditäts- und Mortalitätskonferenzen
• Patient Safety Leadership Walkrounds
• Random Safety Audit – Ein Audit am scharfen Ende der Prozesse
• Innerklinische Notfälle – Frühwarnsystem und schnelle Behandlung
• Intrahospitaltransporten intensivmedizinischer Patienten
• Unbeabsichtigt belassene Fremdkörper im Rahmen invasiver Maßnahmen
• Patientensicherheit in der Anästhesiologie
• Patientensicherheit in der Geburtshilfe
• Veränderung in Organisationen
• Human Factors und sichere Kommunikation
• Sicherheitskultur

Die Beiträge zur Patientensicherheit richten sich an Führungskräfte, klinische Qualitäts- und Risikomanager
sowie alle anderen Krankenhausmitarbeiter, die sich für Patientensicherheit interessieren.

ISBN-Daten

Hardcover
407 Seiten
Auflage
1. Auflage 2015
erschienen am
27.07.2015
ISBN-10
3-945695-34-1
ISBN-13
978-3-945695-34-0
Lieferstatus
verfügbar

Buch teilen