Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783946954286

Heilige und Heiligenverehrung in Ost und West

Sfintii si cultul sfintilor In Rasarit si Apus

bearbeitet von Gerhard Kardinal Müller, Mitropolit Laurentiu von Siebenbürgen, Jürgen Henkel und Hermann Schoenauer

Die Frömmigkeit und die Praxis der Heiligenverehrung bilden einen offenen Dissens zwischen der katholischen beziehungsweise orthodoxen und der protestantischen Theologie und Spiritualität. Dieser Band dokumentiert die Beiträge des »Theologischen Kolloquiums« vom 11. bis 14. Mai 2018 zum Thema »Heilige und Heiligenverehrung in Ost und West«, das von der Rumänischen Orthodoxen Metropolie Siebenbürgen, dem Institut »Ex fide lux – Deutsch­Rumänisches Institut für Theologie, Wissenschaft, Kultur und Dialog« und der Evangelischen Akademie Siebenbürgen veranstaltet wurde. Dabei werden bestehende Konvergenzen und bleibende Divergenzen gleichermaßen sichtbar. Ein besonderes Augenmerk gilt der Frage nach Märtyrern in Geschichte und Gegenwart. Es entsteht eine vergleichende wie aktualisierende Perspektive.

Evlavia si practica cinstirii sfintilor constituie un deza­ cord deschis între teologia si spiritualitatea catolica si ortodoxa, pe de o parte, si teologia protestanta, pe de alta parte. Acest volum prezinta contribuţiile »Colocviului Teologic« din 11­14 mai 2018 având ca tema »Sfintii si cultul Sfintilor în Rasarit si Apus«, organizat de Mitropolia Ortodoxa Româna a Ardealului, Institutul »Ex fide lux – Institutul Germano­Român pentru Teologie, Stiinta, Cultura si Dialog« si Academia Evanghelica Transilvania. Convergentele existente, dar si divergentele de durata sunt puse în lumina. O atentie deosebita este acordata martirilor în trecutul istoric si în prezent. Astfel apare o perspectiva comparativa si actualizata asupra subiectului.

ISBN-Daten

Hardcover
324 Seiten
erschienen am
04.05.2018
ISBN-10
3-946954-28-6
ISBN-13
978-3-946954-28-6
Lieferstatus
verfügbar
Preis
16,00 €*

Buch teilen