Die Zukunft hat längst begonnen von Gilbert Sternhoff | ISBN 9783956340260
Buchcover ISBN 9783956340260

Die Zukunft hat längst begonnen

von Gilbert Sternhoff
Bereits seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs existieren Gerüchte um eine »Dritte Macht« auf diesem Planeten, die entstanden sein soll aus Absetzbewegungen einer technisch-militärischen Elite aus dem untergehenden Dritten Reich. Mittlerweile, nach jahrzehntelanger Tätigkeit im Verborgenen, soll diese Macht allen anderen Mächten der Erde technologisch um zig Jahrzehnte voraus sein. So sollen die mysteriösen »Fliegenden Untertassen« auf ihre Herkunft zurückzuführen sein, von ihr die Antigravitation längst beherrscht werden – und: Eine offizielle und spektakuläre Rückkehr auf die Bühne der Weltpolitik scheint denkbar zu sein. Gilbert Sternhoff legt nach jahrelangen intensiven Recherchen das Standardwerk zum Thema »Dritte Macht« vor, das folgende Fragen beantwortet:
– Die deutsche Absetzbewegung bei Kriegsende: War das in der Antarktis gelegene »Neuschwabenland« nur ein Ablenkungsmanöver? – Geheime U-Boot-Transporte nach Südamerika: wie Personal und Hochtechnologie aus Deutschland herausgeschafft wurden – Das »Projekt Glocke«: Knackten deutsche Wissenschaftler das Geheimnis des Antigravitationsantriebes? – Das moderne UFO-Phänomen – und was wirklich dahintersteckt: Unheimliche Begegnungen der dritten Art, Abductions, Implantate und »das große Zuchtprogramm« der »Aliens« zur Schaffung einer neuen Rasse – Das irdische Hauptquartier: die Colonia Dignidad? – Die Verbindung zum Mars – verschwundene Raumsonden, seltsame Strukturen auf der Oberfläche des Roten Planeten und Hinweise auf Terraforming – Die Dritte Macht und der 11. September 2001 – gibt es einen Zusammenhang?

ISBN-Daten

Hardcover
256 Seiten
Verlag
erschienen am
29.01.2016
ISBN-10
3-95634-026-4
ISBN-13
978-3-95634-026-0
Lieferstatus
verfügbar
Preis
19,90 €*

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783956340260