Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783956341687

Silent Age

… wir waren die letzten Götter

von Eric Zonfeld

Illustrierte utopische Novelle

In den Jahren 2021/2022 verloren die »demokratischen Regierungen« der westlichen Welt immer mehr von dem wenigen Vertrauen, das die Menschen noch in die Absichten der herrschenden Klasse setzten. Ausufernde Überwachung, Bevormundung und mediale Gehirnwäsche hatten eine Dimension erreicht, die als Gegenreaktion massive Gewalt auf der Straße provozierte. Dagegen gingen die Polizeikräfte immer brutaler vor – eine Spirale der Gewalt war entfacht.

Dann geschah etwas, dass alle Kontrahenten verstummen ließ: Am 6. Juni 2023 erschienen Dutzende Raumschiffe über den Metropolen der Welt. Alle Kontaktversuche der irdischen Regierungen blieben erfolglos. Die Nachrichtensender berichteten rund um die Uhr einer gebannt zuhörenden Weltbevölkerung. 24 Stunden später begann der Angriff. Innerhalb von zwei Stunden war die Welt wehrlos.

Und dann kamen sie auf ihren Plattformen in erhabener Pose herunter geschwebt, in die großen Städte. Gebieterisch. Furchteinflößend. Sie sind humanoid, von sehr hoher, schlanker Gestalt, fast so wie wir. Ich bin Markus Freder, ich habe es erlebt, als sie kamen, die Hohen aus dem All, und ich weiß, was daraus wurde – aus der Transformation unserer Gesellschaft, nach dem Great Reset.

»Also, ich bin Ihr neuer Sorger, den Sie jederzeit ansprechen können, wenn Sie Probleme haben, politische … Ansichten einholen wollen, mehr über die Arbeit der Hohen und Ihrer Unterstützer erfahren wollen, was auch immer, ich bin Ihre direkte und unkomplizierte Verbindungsstelle zur Gesellschaft und Ihr persönlicher Ratgeber dabei, das, was für das Große Ganze wichtig ist, zu erkennen. Sie verstehen.« Das Lächeln des Blockwarts kommt aalglatt daher.

Der Autor Eric Zonfeld entfaltet in seinen Romanen und Comics mögliche Zukunftsszenarien unserer Gesellschaft, und eines ist gewiss: Vieles kommt anders als vom Leser gedacht …

ISBN-Daten

Hardcover
96 Seiten
Verlag
ISBN-10
3-95634-168-6
ISBN-13
978-3-95634-168-7
Lieferstatus
verfügbar

Buch teilen