360° HeimatReisen - Ausgabe 2/2022 | Biosphärenreservat Bliesgau - Reich an Natur und Geschichte | ISBN 9783968552941

360° HeimatReisen - Ausgabe 2/2022

Biosphärenreservat Bliesgau - Reich an Natur und Geschichte

Buchcover ISBN

360° HeimatReisen - Ausgabe 2/2022

Biosphärenreservat Bliesgau - Reich an Natur und Geschichte

In dieser Ausgabe unseres Magazins haben wir eine Region besonders in den Fokus genommen, die eine wunderbare Mischung aus Natur, Kultur, Geschichte und Kulinarik zu bieten hat: das Biosphärenreservat Bliesgau. Die im südöstlichen Teil des Saarlandes an der Grenze zu Frankreich und Rheinland-Pfalz gelegene Landschaft wird von sanften Hügeln durchzogen und ist geprägt durch eindrucksvolle Auenlandschaften, artenreiche Orchideenwiesen, ausgedehnte Streuobstwiesen sowie eindrucksvolle Buchenwälder.

Bereits 2009 hat auch die UNESCO den besonderen Wert der Region erkannt und ihr den Titel Biosphärenreservat verliehen. Aber auch historisch hat der Bliesgau seltene Einblicke zu bieten: An vielen Orten haben bereits die Römer und die Kelten ihre Spuren deutlich sichtbar hinterlassen. Lassen Sie sich auf zehn Seiten in dieser Ausgabe überraschen von einer Region, die jede Menge kleiner Wunder zu bieten hat, die sich ganz entspannt in einem mehrtägigen Aufenthalt mit dem täglich und stündlich verkehrenden Biosphärenbus oder auch mit dem Fahrrad entdecken lassen.

Apropos Fahrrad: Wer das Land von Dornröschen, Schneewittchen und Co. mit Muskelkraft entdecken möchte, den nimmt Alexa Christ mit auf den Fulda-Radweg. Von Süd nach Nord lässt sich die Region mit ihren traumhaften Flusslandschaften und historischen Fachwerkstädten zwischen Gersfeld und Bad Karlshafen mit Etappenzielen in Fulda, Bad Hersfeld, Melsungen und Hann. Münden genießen. Weitere kleinere und größere Abenteuer und Entdeckungen mit dem Zweirad erleben wir am Chiemsee, im Pfaffenwinkel oder auch mit einem Alpencross auf der Via Claudia Augusta.

Mit zwei weiteren Beiträgen machen wir einen Abstecher in den Nordosten Deutschlands. Wir begleiten zunächst Carsten Heinke bei einer geführten Tour über die südöstlich von Rügen gelegene Insel Vilm, die einst Ministern der DDR-Regierung als abgeschiedenes Ferienparadies diente, bevor wir mit Michael Juhran einen Triathlon der besonderen Art an der Mecklenburgischen Seenplatte erleben.

Und das sind längst nicht alle Anregungen, die wir Ihnen für einen Urlaub oder Ausflug in Deutschland geben, bevor wir am Ende des Heftes die Grenzen überschreiten, um mit Stephan Brünjes und Ernest Hemingway Caorle an der Adria zu genießen, mit Andrea Behrmann und Paolo Succu den Monte Moro auf Sardinien zu besteigen oder auch mit Philip Raillon die wilden Alpen Sloweniens zu entdecken!

ISBN-Daten

Zeitschrift
100 Seiten
erschienen am
27.05.2022
ISBN-10
3-96855-294-6
ISBN-13
978-3-96855-294-1
Abmessungen
26,5 x 20,5 cm
Lieferstatus
verfügbar
Preis (UVP)
9,50 €*

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783968552941