Tunguska von Hans-Joachim Wildner | Irgendetwas war anders | ISBN 9783969010259
Buchcover ISBN 9783969010259

Tunguska

Irgendetwas war anders

von Hans-Joachim Wildner
Irgendetwas war anders am 30. Juni 1908 in Sibirien. Jeder spürte es. Dann vernichtet eine gewaltige Explosion eine riesige Waldfläche in der Tunguska-Region. Die Ursache des Ereignisses bleibt rätselhaft. Doch die Katastrophe hat etwas wachgerufen, was nach menschlichem Ermessen nicht sein kann und besonders den Vatikan nervös macht. Er hüllt sich in Schweigen.

Als 1949 in der Wüste von Nevada ein Versuchsflugzeug abstürzt, fördert der Einschlagkrater etwas ans Licht, was Militär und Geheimdienste in Panik versetzt. Sie greifen zu äußersten Mitteln, um die Wahrheit zu vertuschen.
Mitwisser geraten in tödliche Gefahr.

Eine letzte Expedition im Jahr 2019 nach Sibirien soll das Rätsel des Tunguska-Ereignisses endgültig lösen. Dabei gelingt einem deutschen Wissenschaftler eine unglaubliche Entdeckung, die die Weltordnung bedrohen könnte. Darf die Wahrheit ans Licht?

ISBN-Daten

Taschenbuch
428 Seiten
erscheint am
29.10.2021
ISBN-10
3-96901-025-X
ISBN-13
978-3-96901-025-9
Lieferstatus
noch nicht verfügbar
Preis
16,00 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783969010259