Wie der Fußball in Lübeck ins Rollen kam | Die Gründungschronik des Lübecker Ballspiel Clubs LBC 1903-1910 | ISBN 9783981357592

Wie der Fußball in Lübeck ins Rollen kam

Die Gründungschronik des Lübecker Ballspiel Clubs LBC 1903-1910

bearbeitet von Andreas Schwarz
Buchcover ISBN
Fußballbegeisterte, historisch interessierte. Lübeckerinnen und Lübecker, Fußballerinnen und Fußballer von 9-109.

Wie der Fußball in Lübeck ins Rollen kam

Die Gründungschronik des Lübecker Ballspiel Clubs LBC 1903-1910

bearbeitet von Andreas Schwarz
In der CHRONIK des Lübecker Ballspiel Clubs beschreiben die damaligen Vorsitzenden Hans Greiff, Paul Levin, Otto Schernbeck und Otto Grüneberger nicht nur die Gründungsgeschichte des allerersten Lübecker Fußballvereins v. 1903, des Vorgängerclubs der heutigen Vereine LBV Phönix und 1.FC Phönix Lübeck. Handschriftlich hielten sie für uns fest, wie es zuging in der Frühzeit des Fußballs, der Leichathletik, des Tennis- und des Hockeyspiels. Zudem erfahren wir in einer Fülle von Anekdoten, Protokollen und Einschätzungen auch Hochinteressantes aus der Zeit des Deutschen Kaiserreiches. Wer hätte schon gedacht, dass es mal „Olympische Spiele“ in Travemünde gab oder dass man wie selbstverständlich auf einem feuchtfröhlichen „Kommers“ ein Huldigungstelegramm an den „Deutschen Kronprinzen“ schickte und auch prompt Antwort bekam? Nicht nur Sportbegeisterten wird hier ein einzigartiges,1903-1910 aufgezeichnetes Dokument der Sportgeschichte wieder zugänglich gemacht, sondern auch allen, die jenseits der Kaiser, Könige und Politiker etwas über Lübeck und Norddeutschland vor dem Ersten Weltkrieg erfahren möchten.
Herausgegeben v. Andreas Schwarz.

ISBN-Daten

Softcover
240 Seiten
Auflage
1
erschienen am
20.01.2022
ISBN-10
3-9813575-9-0
ISBN-13
978-3-9813575-9-2
Maße
24 x 17 cm, 452 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
19,80 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783981357592