Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783981414974

Eine Gräfin auf Pilgerschaft

Erdmuth Dorothea von Zinzendorf in ihren Reisetagebüchern

von Aini Teufel

„Diarium der seligen Mama Pilgrimschafft“ überschrieb Benigna, die älteste Tochter der Zinzendorfs, die Abschriften der
Reisetagebücher ihrer Mutter. Sie war die erste, die den Wert dieser Dokumente erkannte und der Nachwelt bewahrte. Erdmuth
Dorothea Gräfin von Zinzendorf (1700-1756), eine geborene Gräfin zu Reuß aus dem thüringischen Ebersdorf, gilt als die große
Frauengestalt unter den Herrnhutern. Gemeinsam mit ihrem Mann Nikolaus Ludwig widmete sie ihr Leben dem Aufbau von
Gemeinden Herrnhuter Prägung. Unter heute kaum noch vorstellbaren Bedingungen begab sie sich dazu auf Reisen quer durch
Europa. Von diesem Leben einer Gräfin auf Pilgerschaft erzählt die Autorin. Einfühlsam und anhand von Originaldokumenten
erfahren wir von dem Leben einer ungewöhnlichen Frau, einer Frau aus unserer räumlichen Nähe, jedoch aus zeitlicher Ferne.

ISBN-Daten

Hardcover
296 Seiten
erschienen am
27.10.2014
ISBN-10
3-9814149-7-7
ISBN-13
978-3-9814149-7-4
Reihe
Lieferstatus
verfügbar

Buch teilen