Bruderhitze von Marc Wallo Schneider | ISBN 9783987580512

Bruderhitze

von Marc Wallo Schneider
Buchcover Bruderhitze | Marc Wallo Schneider | EAN 9783987580512 | ISBN 3-98758-051-8 | ISBN 978-3-98758-051-2

Bruderhitze

von Marc Wallo Schneider
Eine hitzige Geschichte von Brüdern. Von echten und von Freunden, die sich wie Brüdern lieben.
Sommer 2015. Berlin ächzt seit Wochen unter einer andauernden, noch nie da gewesenen Hitzewelle. In einem schwulen BDSM-Studio im Bezirk Schöneberg wird der verheiratete Basketballtrainer Martin Kowalewski brutal ermordet. Am Tatort wird der blutverschmierte junge Escort Kevin von Hauptkommissar Roland Schmidt verhaftet. Der 21-Jährige beteuert seine Unschuld. Maxime, sein bester Freund, der sein Studio neben Kevin in der Szenekneipe ‚Mümmelmann‘ betreibt, unterstützt den Privatdetektiv Jan Schweitzer bei den Ermittlungen.
Schon bei der ersten Begegnung der zwei Escorts entstand ein tiefes Band der Freundschaft. Beide stehen aufopfernd füreinander ein, nichtsahnend, dass ihre Verbindung schon bald einer Prüfung standhalten und sich beweisen muss.
Schnell wird klar, dass der Fall weit komplexer ist, als es zu Beginn den Anschein machte. Nicht nur die Familie von Maxime ist direkt in den Fall verstrickt, etliche der Protagonisten hatten eine Rechnung mit dem ermordeten zweifachen Familienvater offen.
Maxime ermöglicht Privatdetektiv Schweitzer und seiner blutjungen Assistentin Lisa Einblicke in die schwule Szene, in unbekannte Fetische und Praktiken. Bei den Nachforschungen treffen die drei unter anderem auf einen kläffenden Puppy, einen bärigen Urberliner in einem ungewöhnlichen Store, und eine Reise quer durch Berlin mit der U-Bahn zeigt bisher unbekannte Orte der deutschen Metropole. Im Verlaufe der Geschichte wird dem jungen Escort der Spiegel vorgehalten und er reflektiert sein Leben.
Das Schicksal der pakistanischen Familie Loharani lässt einen ebenso nicht unberührt, genauso wie die dubiosen Machenschaften der skrupellosen Immobilienfamilie Löffler. Täuscht der tiefgrüne Rasen im Vorgarten und das perfekt gestylte Häuschen der jungen Familie Kowalewski? Alles nur Fassade, die Liebe bloß aufgesetzt und nicht echt, so wie die Plastikblumen auf dem Wohnzimmertisch?
Neben der Hitze in Berlin, entflammt auch eine neue Liebe im Basketballverein ‚Blue White Bears‘, bestehende Verbindungen gehen in die Brüche oder müssen sich neu bewähren.
Dunkle Geheimnisse offenbaren sich und Ereignisse aus der Vergangenheit holen die Gegenwart ein. Außergewöhnliche Ermittlungsmethoden und unerwartete Wendungen prägen die Auflösung des Verbrechens.

ISBN-Daten

Einband - flex.(Paperback)
 
Softcover
252 Seiten
Auflage
1
erscheint im
April 2023
ISBN-10
3-98758-051-8
ISBN-13
978-3-98758-051-2
Maße
21 x 14,8 cm, 350 gr
Lieferstatus
noch nicht verfügbar
Preis
17,50 €*
Buch kaufen

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Ort
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.

Ankaufspreise

Ankaufspreise ermitteln
Veranstaltung eintragen