Rechtsgeschichte des frühneuzeitlichen Hispanoamerika von Thomas Duve | ISBN 9783110379747

Rechtsgeschichte des frühneuzeitlichen Hispanoamerika

von Thomas Duve und José Luis Egío
Mitwirkende
Autor / AutorinThomas Duve
Autor / AutorinJosé Luis Egío
Buchcover Rechtsgeschichte des frühneuzeitlichen Hispanoamerika | Thomas Duve | EAN 9783110379747 | ISBN 3-11-037974-0 | ISBN 978-3-11-037974-7

Rechtsgeschichte des frühneuzeitlichen Hispanoamerika

von Thomas Duve und José Luis Egío
Mitwirkende
Autor / AutorinThomas Duve
Autor / AutorinJosé Luis Egío

Die Geschichte des Rechts im frühneuzeitlichen Hispanoamerika ist ein faszinierendes Feld rechtshistorischer Forschung. Im Zuge der europäischen Expansion seit dem späten 15. Jahrhundert etablierte die spanische Monarchie ihre Herrschaft in einem riesigen Gebiet in Nord-, Mittel- und Südamerika. Normen, Institutionen und Praktiken aus Europa wurden in die für die Spanier neue Welt übersetzt. Sie verdrängten und überlagerten oder sie vermischten sich mit den Rechten indigener Völker. Lange Zeit wurde diese Geschichte als Verlängerung der europäischen Rechtsgeschichte interpretiert. Dieser Band führt in die Forschungsgeschichte, deren Leistungen und Problematik ein. Er gibt eine Übersicht über wichtige Quellen und Literatur und zeigt Perspektiven der Forschung auf.

ISBN-Daten

Digitalprodukt / E-Book
 
eBook, PDF
238 Seiten
Auflage
1
erschienen am
21.11.2022
ISBN-10
3-11-037974-0
ISBN-13
978-3-11-037974-7
Reihe
Lieferstatus
verfügbar
Preis
24,95 €*
eBook kaufen

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Fairfield
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.
Veranstaltung eintragen

Passend