Wirtschaftlichkeit im öffentlichen Sektor von Holger Mühlenkamp | Wirtschaftlichkeitsvergleiche und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen | ISBN 9783110397604

Wirtschaftlichkeit im öffentlichen Sektor

Wirtschaftlichkeitsvergleiche und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen

von Holger Mühlenkamp
Buchcover ISBN

Wirtschaftlichkeit im öffentlichen Sektor

Wirtschaftlichkeitsvergleiche und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen

von Holger Mühlenkamp
Die öffentliche Hand unterliegt nicht nur dem Rechtmäßigkeits-, sondern auch dem Wirtschaftlichkeitsgebot, weshalb der Wirtschaftlichkeitsbegriff für konkretes Handeln der öffentlichen Hand präzisiert und operationalisiert werden muss. Es gilt, Methoden und Verfahren zu entwickeln und einzusetzen, die es ermöglichen, die Wirtschaftlichkeit öffentlicher Organisationseinheiten und öffentlicher Projekte beurteilen und evaluieren zu können. Genau dies ist Gegenstand der vorliegenden Monografie.Auf die Erörterung und Präzisierung des Wirtschaftlichkeitsbegriffs folgt die Darstellung zweier Methodengruppen zur Analyse der Wirtschaftlichkeit im öffentlichen Sektor. Zum einen werden Verfahren diskutiert, die es ermöglichen, die Wirtschaftlichkeit von Organisations- bzw. Verwaltungseinheiten „im laufenden Betrieb“ zu vergleichen. Diese Methoden werden als „Wirtschaftlichkeitsvergleiche“ bezeichnet. Zum zweiten werden Methoden zur Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von öffentlichen Projekten vorgestellt, die unter dem Begriff „Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen“ subsumiert werden. Hierbei wird sowohl auf einzelwirtschaftliche bzw. betriebswirtschaftliche als auch auf gesamtwirtschaftliche bzw. volkswirtschaftliche Verfahren eingegangen. Spezielle Aufmerksamkeit wird neben der Technik der Diskontierung auch der Bestimmung von Diskontsätzen gewidmet. Darüber hinaus wird die monetäre Bewertung von (Projekt-)Risiken vertieft.

ISBN-Daten

eBook, EPUB
276 Seiten
Auflage
1
erschienen am
16.12.2014
ISBN-10
3-11-039760-9
ISBN-13
978-3-11-039760-4
Lieferstatus
verfügbar
Preis
250,00 €*

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783110397604