Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783374036950

Diakonie in der Sozialökonomie

Studien zu Folgen der neuen Wohlfahrtspolitik

von Wolfgang Maaser und Johannes Eurich

Diakonische Einrichtungen befinden sich in einem vielseitigen Transformationsprozess – nicht zuletzt seit der Einführung sozialwirtschaftlicher Rahmenbedingungen Anfang der 1990er Jahre. Der vorliegende Aufsatzband vermisst das Feld der aktuellen Herausforderungen. Der Spannungsbogen zwischen theologischem Selbstverständnis, Dienstleistungskonzept und Organisationsentwicklung sowie Sozialanwaltschaft wird sorgfältig analysiert. Ebenso kommen die Verwicklungen von verfasster Kirche, Verband und diakonischen Einrichtungen im Orientierungs- und Steuerungsprozess wie der Diskurs um das kirchliche Arbeitsrecht in den Blick. In diesem komplexen Verantwortungsfeld lotet der Band Orientierungsmöglichkeiten zwischen Sozialmanagement und theologisch fundiertem Leadership aus.

ISBN-Daten

eBook, PDF
416 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
erschienen am
30.09.2013
ISBN-10
3-374-03695-3
ISBN-13
978-3-374-03695-0
Reihe
Veröffentlichungen des Diakoniewissenschaftlichen Instituts an der Universität Heidelberg 47
Lieferstatus
verfügbar

Infos zum eBook

Leseprobe

Passend

eBook teilen