Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783374038060

Gegen Fürsten, Tod und Teufel

Eine Erzählung um das Augsburger Bekenntnis

von Christian Bogislav Burandt

Das Augsburger Bekenntnis von 1530 hat Geschichte gemacht. Für mehr als 70 Millionen lutherische Christen auf der Erde gehört es bis heute zur Grundlage ihrer Kirchengemeinschaft. Einfühlsam erzählt Christian Bogislav Burandt aufgrund historischer Quellen die Geschichte aus dem Blickwinkel zweier Hauptpersonen: Philipp Melanchthon als Theologe und Gregor Brück als rechte Hand des sächsischen Kurfürsten stehen dabei im Mittelpunkt.

ISBN-Daten

eBook, PDF
232 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
erschienen am
06.05.2014
ISBN-10
3-374-03806-9
ISBN-13
978-3-374-03806-0
Lieferstatus
verfügbar

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Ort

Passend

eBook teilen