Theologische Ethik auf Augenhöhe | Festschrift für Stephan Ernst | ISBN 9783451831324

Theologische Ethik auf Augenhöhe

Festschrift für Stephan Ernst

bearbeitet von Thomas Brandecker, Tobias Janotta und Hendrik Weingärtner
Buchcover ISBN

Theologische Ethik auf Augenhöhe

Festschrift für Stephan Ernst

bearbeitet von Thomas Brandecker, Tobias Janotta und Hendrik Weingärtner
Stephan Ernst, Lehrstuhlinhaber für Theologische Ethik – Moraltheologie an der Universität Würzburg, vollendet am 26. Oktober 2021 sein 65. Lebensjahr. Seine Form, Theologische Ethik zu betreiben, kann prägnant als Theologische Ethik auf Augenhöhe charakterisiert werden. In der Festschrift werden seine Beiträge auf den Gebieten der Fundamentalethik, der Medizinethik sowie anderer Anwendungsfelder der Ethik, der Geschichte der Moraltheologie und der Moralpädagogik kritisch gewürdigt sowie für eine aktuelle Theologische Ethik fruchtbar gemacht.

ISBN-Daten

Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
Dateigröße
4 MB
1. Auflage
1
erschienen am
12.10.2021
ISBN-10
3-451-83132-5
ISBN-13
978-3-451-83132-4
Lieferstatus
verfügbar
Preis
75,00 €*

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Ort

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783451831324