Die französische Geliebte von Lily Tuck | Roman | ISBN 9783458798606

Die französische Geliebte

Roman

von Lily Tuck, übersetzt von Katharina Förs und Thomas Wollermann
Archivierter Titel, da nicht lieferbar.×

Buchcover ISBN

Die französische Geliebte

Roman

von Lily Tuck, übersetzt von Katharina Förs und Thomas Wollermann
Die junge Ella lernt in Paris einen draufgängerischen jungen Südamerikaner kennen und folgt ihm in seine Heimat Paraguay. Francisco, der seinen Vater, den steinreichen Diktator, beerbt, macht Ella zu seiner offiziellen Mätresse, und sie wird die Mutter seiner fünf Söhne. Im Palast in Asunción führen sie ein Leben in Saus und Braus. Aber als Francisco 1864 einen Krieg gegen die mächtigen Nachbarn Brasilien und Argentinien vom Zaun bricht, ist das Wohlleben jäh zu Ende. Auf der Flucht ins Landesinnere stirbt Francisco im Dschungel. Ella gelingt es, mit ihren Kindern zu entkommen.
»Die französische Geliebte« ist ein schillernder Roman voller farbenprächtiger Bilder. Eliza Lynch, Francisco Solano López und zahlreiche andere Figuren hat es tatsächlich gegeben.

ISBN-Daten

eBook, EPUB
333 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
1. Auflage
1
erschienen am
22.10.2012
ISBN-10
3-458-79860-9
ISBN-13
978-3-458-79860-6
Lieferstatus
nicht verfügbar
Preis
9,99 €*

Infos zum eBook

Leseprobe

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783458798606