Textsoziologie von Peter V. Zima | Eine kritische Einführung in die Diskurssemiotik | ISBN 9783476058164
Buchcover ISBN 9783476058164

Textsoziologie

Eine kritische Einführung in die Diskurssemiotik

von Peter V. Zima

Im Anschluss an Adorno, Bachtin und Greimas’ Strukturale Semiotik analysiert Zima die Einwirkung sozialer Entwicklungen und Konfliktlinien auf literarische (und theoretische) Diskurse. Dabei geht es ebenso um Gattungsentwicklungen wie um semantische und syntaktische Strukturen einzelner Texte. Stets wird versucht, Gesellschaft und Literatur über die Sprache miteinander zu vermitteln. Der Band bietet vertiefte Analysen zu Proust, Musil und Kafka. Die Neuauflage enthält neue Kapitel zu den Begriffen der soziolinguistischen Situation, des Soziolekts sowie der Intertextualität und dehnt die Textsoziologie auf die Institutionalisierung literarischer Sprachen aus.

ISBN-Daten

eBook, PDF
197 Seiten
Auflage
2. Aufl. 2021
ISBN-10
3-476-05816-6
ISBN-13
978-3-476-05816-4
Lieferstatus
noch nicht verfügbar
Preis
24,50 €*

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783476058164