Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783482609718

Pflegerecht für Angehörige

Der Ratgeber bei allen Rechtsfragen rund um Pflege und Betreuung

von Christiane Breidenstein

Schnelle Orientierung und praktische Hilfestellung bei allen Rechtsfragen rund um Pflege und Betreuung.

Wenn ein Mensch pflegebedürftig wird, stellen sich den Angehörigen viele Fragen. Diese haben zu einem großen Teil einen rechtlichen Hintergrund: Welche Leistungen übernimmt die Pflegeversicherung? Was tue ich, wenn ich feststelle, dass die Pflegestufe für den Pflegebedarf nicht ausreicht? Welche Rechtsmittel stehen mir zur Verfügung? Wer kommt für die Kosten der stationären Pflege auf, wenn mein Angehöriger diese nicht tragen kann? Wie richte ich eine Betreuung ein? Wie und in welchem Umfang kann ich mich von der Arbeit freistellen lassen (Familienpflegezeit)?

Dieser neue, praktische Leitfaden beantwortet alle wesentlichen Rechtsfragen zu den Themen Pflege, Betreuung, Vorsorgevollmacht sowie Betreuungs- und Patientenverfügung. Er ist als lebensnahe Orientierungshilfe für juristische Laien konzipiert, eignet sich aber auch als Nachschlagewerk für professionelle Berater. Neben den Erläuterungen zur Rechtslage bietet er viele praktische Hilfen wie Checklisten und weiterführende Hinweise auf Institutionen mit Anschriften und Internetadressen. Auf einschlägige Formulare können Sie in der Online-Fassung zugreifen.

Die zahlreichen gesetzlichen Neuregelungen der jüngsten Zeit, wie die Familienpflegezeit und das Pflegeneuausrichtungsgesetz, sind berücksichtigt.

Aus dem Inhalt:
A.   Allgemeiner Teil
Das System der Pflegeversicherung
Die rechtliche Betreuung
Die Vorsorgevollmacht
Die Betreuungsverfügung
Die Patientenverfügung

B. Die häusliche Pflege
Der Eintritt des Pflegefalles und die Vorbereitungen
Die Feststellung der Pflegebedürftigkeit und der Weg zur Pflegestufe
Die Leistungen der Pflegeversicherung an den Pflegebedürftigen
Widerspruch und Rechtsmittel gegen den Bescheid der Pflegekasse
Ansprüche und Unterstützung der Pflegeperson
Die 24 Stunden Betreuung
Steuerliche Entlastungen und staatliche Förderung
Das Problem der Sondenernährung in der Pflege
Rechtliche Probleme im Rahmen   der häuslichen Pflege

C. Die Pflege in Einrichtungen
Die Vorbereitung
Der Abschluss des Heimvertrages und das Wohn-Betreuungsvertragsgesetz
Die Leistungen der Pflegeversicherung für die stationäre Pflege
Die Unterhaltsverpflichtung der Angehörigen
Die Verwertung des Grundvermögens
Die Übernahme der ungedeckten Heimkosten durch den Sozialhilfeträger
Widerspruch und Rechtsmittel gegen den Sozialhilfebescheid
Freiheitsbeschränkende Maßnahmen im Rahmen der stationären Pflege
Der Heimaufenthalt und das Wohn- und Teilhabegesetz

ISBN-Daten

177 Seiten
Auflage
Ausschließliche Nutzung als Online-Version.
erschienen am
04.12.2012
ISBN-10
3-482-60971-3
ISBN-13
978-3-482-60971-8
Lieferstatus
verfügbar

eBook teilen