Interventionen Revisited | Friedensethik und Humanitäre Interventionen | ISBN 9783531198453

Interventionen Revisited

Friedensethik und Humanitäre Interventionen

bearbeitet von Bernhard Rinke, Christiane Lammers, Reinhard Meyers und Georg Simonis
Mitwirkende
Herausgegeben vonBernhard Rinke
Herausgegeben vonChristiane Lammers
Herausgegeben vonReinhard Meyers
Herausgegeben vonGeorg Simonis
Buchcover Interventionen Revisited  | EAN 9783531198453 | ISBN 3-531-19845-9 | ISBN 978-3-531-19845-3
Leseprobe

Interventionen Revisited

Friedensethik und Humanitäre Interventionen

bearbeitet von Bernhard Rinke, Christiane Lammers, Reinhard Meyers und Georg Simonis
Mitwirkende
Herausgegeben vonBernhard Rinke
Herausgegeben vonChristiane Lammers
Herausgegeben vonReinhard Meyers
Herausgegeben vonGeorg Simonis

Auch die mit humanitären Zielen begründeten Interventionen der jüngsten Vergangenheit haben die Vorbehalte nicht beseitigen können, die in der Friedensforschung gegen gewaltsame Interventionen in Drittstaaten bestehen. Vor dem Hintergrund einer größeren Interdependenz in einer globalisierten Welt, in der Regierungen universellen Normen unterliegen, stellt sich die Frage, mit welchen Mitteln zur Sicherung der Menschenrechte Einzelner und von Gemeinschaften interveniert werden sollte. Seitens der Friedensforschung steht eine Klärung dieser Frage noch aus. Ebenso wichtig ist der Aspekt, welche zivilen Alternativen zu militärischen Interventionen bestehen. Der Band greift diese vielschichtige Thematik auf und möchte einen Beitrag zu ihrer erneuten Diskussion leisten.

ISBN-Daten

Digitalprodukt / E-Book
 
eBook, PDF
325 Seiten
Auflage
2014
erschienen am
21.07.2014
ISBN-10
3-531-19845-9
ISBN-13
978-3-531-19845-3
Lieferstatus
verfügbar
Preis
38,10 €*
Veranstaltung melden

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Fairfield
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.

Infos zum eBook

Leseprobe

Passend