Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783534740345

Die Konzilien von Pisa (1409) und Konstanz (1414-1418)

bearbeitet von Jürgen Miethke und Lorenz Weinrich

Die großen Konzilien des 15. Jahrhunderts – von Pisa (1409) über Konstanz (1414–1418) bis Ferrara/Florenz (1438–1334) – spiegeln die Legitimationskrise der Amtskirche ebenso wie die Sinnkrise des offiziellen Glaubens im Spätmittelalter. Der Doppelband dokumentiert in großer Breite die Bemühungen der Kirche, auf die veränderten Bedingungen zu reagieren. Er zeichnet ein differenziertes Bild von den komplexen Diskussionen innerhalb der Kirche über ihre Struktur und ihr Leben und thematisiert auch eines der wichtigsten Probleme des späten Mittelalters überhaupt: das Ringen um Partizipation und Mitbestimmung. Die Quellensammlung bietet eine gute Möglichkeit, angesichts des 600. Jahrestages des Konzils von Konstanz (1414–1418) die Krise der Kirche am Vorabend der Neuzeit genauer studieren zu können.

ISBN-Daten

eBook, PDF
566 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
Dateigröße
3 kB
erschienen am
01.11.2015
ISBN-10
3-534-74034-3
ISBN-13
978-3-534-74034-5
Lieferstatus
verfügbar
Preis
39,99 €*

Infos zum eBook

Leseprobe

Passend

eBook teilen