It’s teatime, my dear! von Bill Bryson | Vom Autor des Weltbestsellers »Reif für die Insel« | ISBN 9783641111335

It’s teatime, my dear!

Vom Autor des Weltbestsellers »Reif für die Insel«

von Bill Bryson, aus dem Englischen übersetzt von Thomas Bauer
Buchcover ISBN
The Times: „Bill Bryson ist der witzigste Reiseschriftsteller auf Erden.“
Münchner Merkur: „Bill Bryson ist ein begnadeter Erzähler.“
People: „..voller Geheimtipps, lustiger Begegnungen und spannendem Insider-Wissen. Zum Schmökern und Nachmachen!“
Daily Express: Bryson ist unvergleichlich. Ein herrlich witziges Buch!
Daily Telegraph: Das lustigste Reisebuch des Jahres!
Sunday Times: Zum Kichern, Schmunzeln, Prusten und Totlachen. Eine süße Belohnung wie ein selbst gebackener Scone mit Marmelade.
Booklist: „Bill Brysons Bücher gehören einfach zum Besten, was jemals an Reiseliteratur geschrieben wurde.“
Sunday Express: Die Tatsache, dass dieser wundervolle Autor unsere Macken zielsicher aufzeigen kann und trotzdem noch gerne bei uns lebt, sollte jeden britischen Leser mit Stolz erfüllen.
Daily Mail: Voller interessanter und überraschender Fakten. Brysons Reiseerzählungen sprühen nur so vor Charme und Witz.
The Times: Es gab Momente, in denen ich laut losgeprustet habe vor Lachen. Bryson ist so herrlich komisch wie immer.
Financial Times: Erstklassig! Die besondere Beziehung zwischen Bryson und Großbritannien ist wie eine große Liebesgeschichte. Wir können uns glücklich schätzen, ihn zu haben.
Independent on Sunday: Jeder liebt Bill Bryson! Er ist clever, witzig, unterhaltsam und ein großartiger Weggefährte.
Sunday Times: „Bill Bryson ist ein Naturwunder!“
Sunday Telegraph: Einfach einsame Spitze! 'Reif für die Insel' ist voller Herzlichkeit, Sarkasmus und erfrischenden Humor.

It’s teatime, my dear!

Vom Autor des Weltbestsellers »Reif für die Insel«

von Bill Bryson, aus dem Englischen übersetzt von Thomas Bauer
Abwarten, Tee trinken, weiterreisen!

Vor über dreißig Jahren beschloss der Amerikaner Bill Bryson, England zu seiner Wahlheimat zu machen und für einige Jahre dort zu leben. Damals brach er auf zu einer großen Erkundungsreise quer über die britische Insel. Inzwischen ist er ein alter Hase, was die Eigentümlichkeiten der Engländer betrifft, aber dennoch entdeckt er immer wieder Neues, was ihn fasziniert und amüsiert. Kein Wunder also, dass es ihn reizt, diese Insel erneut ausgiebig zu bereisen. Von Bognor Regis bis Cape Wrath, vom englischen Teehaus bis zum schottischen Pub, von der kleinsten Absteige bis zum noblen Hotel, Bryson lässt nichts aus und beantwortet zahlreiche Fragen. Wie heißt der Big Ben eigentlich wirklich? Wer war Mr. Everest? Warum verstehen sich Amerikaner und Engländer nur bedingt? Bill Bryson will noch einmal wissen, was dieses Land so liebenswert macht, und begibt sich auf den Weg – schließlich ist er wieder reif für die Insel!

ISBN-Daten

eBook, EPUB
 
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
Dateigröße
2 kB
Verlag
erschienen am
25.04.2016
ISBN-10
3-641-11133-1
ISBN-13
978-3-641-11133-5
Lieferstatus
verfügbar
Preis
9,99 €*

Infos zum eBook

Leseprobe

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783641111335