Das anständige Unternehmen von Reinhard K. Sprenger | Was richtige Führung ausmacht - und was sie weglässt | ISBN 9783641172046

Das anständige Unternehmen

Was richtige Führung ausmacht - und was sie weglässt

von Reinhard K. Sprenger
Buchcover Das anständige Unternehmen | Reinhard K. Sprenger | EAN 9783641172046 | ISBN 3-641-17204-7 | ISBN 978-3-641-17204-6
Autorenbild

boerse. de, 13.10.2015: Pflichtlektüre für Führungskräfte.

handelsblatt. com, 17.10.2015: Sprenger seziert mit bestechender Logik die typischen Fehler, räumt mit Binsen und Klischees auf und erklärt, wie man mit Mitarbeitern wirklich umgehen sollte.

Hamburger Abendblatt, 17.10.2015: Reinhard K. Sprenger ist auch 25 Jahre nach seinem Debüt frisch und provozierend. Er bleibt einer der wenigen echten Vorausdenker abseits des Mainstreams.

changex. de, 20.11.2015: Wenn ein Buch zur rechten Zeit kommt, dann dieses.

Die Welt: Sein neues Buch über Das anständige Unternehmen ist überraschend, denn es steht völlig konträr zu allem, was derzeit in Unternehmen gang und gäbe ist.

getabstract, 09.12.2015: An gedanklicher Klarheit und sprachlicher Präzision gemessen, gehört Sprenger zur Pflichtlektüre in Sachen Management.

DIE WELT, 19.12.2015: ›Das anständige Unternehmen‹ ist überraschend, denn es steht völlig konträr zu allem, was derzeit in Unternehmen gang und gäbe ist.

changex. de, 15.12.2015: Ein großer Wurf, unverzichtbar.

Berliner Morgenpost, 13.12.2015: [Sprenger] bleibt einer der wenigen echten Vorausdenker.

Kleine Zeitung (A), 02.01.2016: Provokant, kritisch und gewohnt eindringlich.

Rubicon - Magazin für Entscheidungsträger (CH), 01/16: Das neue Sprenger-Buch sprengt Überzeugungen auf, welche sich in den Managerköpfen versteinert haben.

Das anständige Unternehmen

Was richtige Führung ausmacht - und was sie weglässt

von Reinhard K. Sprenger
„Was wir gewinnen, wenn wir vieles im Management einfach nicht mehr tun.“Menschen erleben Wirtschaft vor allem am Arbeitsplatz. Wie sie täglich in ihren Unternehmen behandelt werden, wie Vorgesetzte, Kollegen und Mitarbeiter mit ihnen umgehen, das nehmen sie mit nach draußen und hinein in ihre Familien, in den Freundeskreis. Kurzum: Was uns am Arbeitsplatz widerfährt, hat direkte gesellschaftliche Auswirkungen – und diese können gewaltig sein. Doch gerade in Unternehmen mangelt es oft am Anstand, wie Deutschlands erfolgreichster Wirtschaftsvordenker in seinem neuen Buch zeigt. Anstand, verstanden als Zurückhaltung und Distanz. Stattdessen erleben wir ein Übermaß an Zudringlichkeit, etwa in Form von Befragungen, falsch verstandener Fürsorglichkeit, Einforderung von Identifikation. Frei- und Spielräume gehen verloren, Grenzen werden überschritten, Unterschiede nivelliert. Die eigentlichen Unternehmensziele geraten dabei oft aus dem Blick, erfolgreiches Arbeiten bleibt auf der Strecke. Was also muss ein Unternehmen tun, um anständig zu sein? Und was muss Führung in einem anständigen Unternehmen leisten? Reinhard K. Sprenger verdeutlicht auf ebenso erhellende wie provozierende Weise, was richtige Führung ausmacht. Wir müssen vieles im Management wieder bleiben lassen, um zu neuen Prinzipien von Anstand in unserer Arbeitswelt und damit in unserer Gesellschaft zu kommen.

ISBN-Daten

Digitalprodukt / E-Book
 
eBook, EPUB
 
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
Dateigröße
832 kB
Verlag
erschienen am
28.09.2015
ISBN-10
3-641-17204-7
ISBN-13
978-3-641-17204-6
Lieferstatus
verfügbar
Preis
13,99 €*
Veranstaltung melden

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Fairfield
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.

Infos zum eBook

Autorenbild

Passend