Analytische Philosophie von Michael Otte | Anspruch und Wirklichkeit eines Programms | ISBN 9783787338276

Analytische Philosophie

Anspruch und Wirklichkeit eines Programms

von Michael Otte
Buchcover ISBN 9783787338276

Analytische Philosophie

Anspruch und Wirklichkeit eines Programms

von Michael Otte
Die analytische Philosophie hat sich stets an der Logik und Mathematik orientiert, also an Wissenschaften, die als Paradigmata des Formalen und Subjektfreien gelten. Michael Otte zeigt dagegen, dass innerhalb jeder Kunst und Wissenschaft, also auch in der Logik und Mathematik, das Formale komplementär mit dem Narrativen auftritt. Er beschreibt die Analytische Philosophie nicht nur als eine die Philosophie der Gegenwart dominierende Schulrichtung, sondern legt dar, dass auch die Reduktion aller Erkenntnis auf logische Regeln daran gebunden bleibt, dass die Wirklichkeit, die wir begreifen wollen, immer begleitet wird von der Suche nach dem Sinn. – Grundlegend überarbeitete Neuauflage mit neuem Schlusskapitel.

ISBN-Daten

eBook, PDF
480 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
Auflage
Unverändertes eBook der 2. Auflage von 2021
Verlag
erschienen am
07.09.2021
ISBN-10
3-7873-3827-6
ISBN-13
978-3-7873-3827-6
Lieferstatus
verfügbar
Preis
19,99 €*

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783787338276