Die Logik der Psychoanalyse von Johann August Schülein | Eine erkenntnistheoretische Studie | ISBN 9783837968163

Die Logik der Psychoanalyse

Eine erkenntnistheoretische Studie

von Johann August Schülein
Buchcover ISBN

Die Logik der Psychoanalyse

Eine erkenntnistheoretische Studie

von Johann August Schülein
Die Psychoanalyse erscheint auf den ersten Blick als eine bunte Sammlung von Variationen eines im Kern unscharfen Paradigmas. Sie kann keine einheitliche denotative Theorie entwickeln, sondern muss mit einem konnotativen Symbolsystem und weitgehend analogen Begriffen arbeiten. Hierbei handelt es sich nicht um ein Defizit, sondern vielmehr um ein Strukturmerkmal, das durch den Gegenstand der Psychoanalyse bedingt ist.
Schülein beschäftigt sich mit der Logik psychoanalytischer Theorien. Statt eine weitere wissenschaftstheoretische Standortbestimmung der Psychoanalyse vorzunehmen, erklärt er, warum diese keine einheitliche Theorie ist, sondern ein vieldeutiges Paradigma, das von verschiedenen Schulen unterschiedlich interpretiert und verwendet wird.

ISBN-Daten

eBook, PDF
331 Seiten
erschienen am
01.06.2016
ISBN-10
3-8379-6816-2
ISBN-13
978-3-8379-6816-3
Lieferstatus
verfügbar
Preis
36,99 €*

Infos zum eBook

Leseprobe 1
Leseprobe 2

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783837968163