Spätes Gewissen von Wolfgang Westphal | Kriminalroman | ISBN 9783839253915

Spätes Gewissen

Kriminalroman

von Wolfgang Westphal
Buchcover ISBN

Spätes Gewissen

Kriminalroman

von Wolfgang Westphal
1960 flüchtete der damals 15-jährige Paul aus der DDR. Nach dem Mauerfall kehrt er nach Kröpelin in Mecklenburg zurück und hofft, dort seinen Jugendfreund Karl wiederzutreffen. Doch Karl ist tot. In ihrem früheren Geheimversteck findet Paul einen Brief, aus dem hervorgeht, dass sein Freund Zeuge eines Mordes wurde. Wurde auch Karl ermordet? Paul setzt alles daran, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Damit bringt er sich selbst in Lebensgefahr, denn der Täter ist ihm immer einen Schritt voraus und tötet alle, die ihm gefährlich werden könnten.

ISBN-Daten

eBook, PDF
474 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
2017
1
erschienen am
05.04.2017
ISBN-10
3-8392-5391-8
ISBN-13
978-3-8392-5391-5
Lieferstatus
verfügbar
Preis
5,99 €*

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783839253915