Die Zeitschrift - Medium der Moderne / La Presse magazine - un média de l'époque moderne | Deutschland und Frankreich im Vergleich / Etude comparative France-Allemagne | ISBN 9783839403815

Die Zeitschrift - Medium der Moderne / La Presse magazine - un média de l'époque moderne

Deutschland und Frankreich im Vergleich / Etude comparative France-Allemagne

bearbeitet von Clemens Zimmermann und Manfred Schmeling
Buchcover ISBN
»In einem wissenschaftlichen, länderübergreifenden Vergleich von Geschichte, Entwicklung und Wirkungskraft der Zeitschriften und Magazine beschreibt das Buch äußerst detailliert die wichtigen Unterschiede und Parallelen. Mit seinem umfangreichen Datenmaterial trägt der Band dazu bei, einen kleinen Ausschnitt des Themas sehr genau zu beleuchten.« Uta Leidenberger, MEDIENwissenschaften, 3 (2006)
Besprochen in:
BJVreport, 4 (2006), Uta Leidenberger PUBLIZISTIK, 2/6 (2006)

Die Zeitschrift - Medium der Moderne / La Presse magazine - un média de l'époque moderne

Deutschland und Frankreich im Vergleich / Etude comparative France-Allemagne

bearbeitet von Clemens Zimmermann und Manfred Schmeling
Publikumszeitschriften, Magazine gehören zu den wirkungsvollsten Medien des 20. Jahrhunderts. Sie entwickelten sich auf visueller, grafischer und inhaltlicher Ebene ständig fort. Diese Dynamik wird in sechs systematisch aufeinander bezogenen Beiträgen verfolgt, und zwar erstmals im deutsch-französischen Vergleich. Der Band greift aktuelle Fragestellungen der Publikumsforschung auf, untersucht Adressierungsleistungen, widmet sich dem internationalen Bildermarkt und verfolgt die diskursbildende Qualität der Magazine von der Wende zum 20. Jahrhundert bis zu den aktuellen Entwicklungen. Dieser Band erscheint als Jahrbuch in der Reihe »Frankreich-Forum«, mit der das Frankreichzentrum der Universität des Saarlandes über Ergebnisse und Perspektiven der grenzüberschreitenden wissenschaftlichen Zusammenarbeit in den verschiedenen Fakultäten der Hochschule informiert.

ISBN-Daten

Dateigröße
8 kB
Auflage
1
erschienen im
Juli 2015
ISBN-10
3-8394-0381-2
ISBN-13
978-3-8394-0381-5
Lieferstatus
verfügbar
Preis
22,99 €*

Infos zum eBook

Feature

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783839403815