Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783839429242

Die Erforschung der Kolonien

Expeditionen und koloniale Wissenskultur deutscher Geographen, 1884-1919

von Carsten Gräbel

Was machten Geographen auf Expeditionen in den deutschen Kolonien? Wie bewältigten sie dort den Alltag und die Forschungsroutinen? Wer unterstützte sie logistisch und finanziell und wie entwickelten sie aus Beobachtungen und Messungen objektive Tatsachenbehauptungen?
Erstmals entwirft der Geograph und Historiker Carsten Gräbel ein kritisches wie vielschichtiges Panorama der geographischen Kolonialforschung. Er zeigt: Die Kolonien waren für Geographen ein topographischer Raum, den es zu durchqueren, zu kartieren und nach den Regeln der geographischen Wissenschaft zu erforschen galt - zugleich handelte es sich um einen mit politischen Emotionen und ökonomischen Erwartungen aufgeladenen Zukunftsraum.

ISBN-Daten

eBook, PDF
406 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
ISBN-10
3-8394-2924-2
ISBN-13
978-3-8394-2924-2
Reihe
Lieferstatus
verfügbar

Infos zum eBook

Leseprobe

Passend

eBook teilen