Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783839436103

Glücksmaschinen und Maschinenglück

Grundlagen einer Technik- und Kulturgeschichte des technisierten Spiels

von Stefan Poser

In Alltags- und Arbeitskontexten soll Technik funktionieren. Beim Spiel tritt eine Aufgabe hinzu, die zentral ist: Mittels Technik - eben Glücksmaschinen - sollen Emotionen geweckt, gar gesteuert werden. Ein Bereich originär menschlichen Handelns wird an Technik delegiert. Die Eindringtiefe und die Wirkmächtigkeit von Technik sind hier bedeutend höher als bei der Arbeit und im Alltag. Es ergeben sich spielspezifische Anforderungen an Technik. Stefan Poser analysiert diese Entwicklung, die uns seit der technischen Moderne prägt, anhand von Beispielen aus dem Sport, dem Jahrmarktsvergnügen und dem Spiel mit »Technischem Spielzeug«. Damit öffnet er ein neues Feld der Technik- und Kulturgeschichte.

ISBN-Daten

eBook, PDF
404 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
ISBN-10
3-8394-3610-9
ISBN-13
978-3-8394-3610-3
Reihe
Lieferstatus
verfügbar
Preis
39,99 €*

Passend

eBook teilen