Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783839454497

Musikalische Bildung als Transformationsprozess

Zur Grundlegung einer Theorie

von Lukas Bugiel

Irritierende Erfahrungen mit Musik können dazu führen, dass sich wandelt, wie man Welt und sich selbst erfährt. Lukas Bugiel entfaltet diesen Gedanken zwischen Bildungstheorie, Musikpädagogik und Philosophie durch die Entwicklung einer Theorie transformatorischer musikalischer Bildungsprozesse. Mit einem Begriff von Ereignis und Wissen gewinnt er ein philosophisches Verständnis des Auslösers und des Gegenstands dieser Prozesse und skizziert, wie sie sich anhand von Biographien empirisch rekonstruieren lassen könnten.

ISBN-Daten

eBook, PDF
200 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
ISBN-10
3-8394-5449-2
ISBN-13
978-3-8394-5449-7
Lieferstatus
noch nicht verfügbar

Passend

eBook teilen