Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783839459515

Geschlecht als kontingente Praxis im Sportunterricht

Eine videobasierte Praxeographie

von Gianna Wilm

Praxis ist durch Routine bei gleichzeitiger Vollzugsoffenheit gekennzeichnet. Vor diesem Hintergrund bestimmt Gianna Wilm Geschlecht als kontingente Praxis und nimmt Geschlechteraktualisierungen im Sportunterricht in den Blick. Mithilfe videobasierter Praxeographie zeigt sie auf, wie geschlechtskonstruierende Praktiken in der Unterrichtspraxis routinisiert mitvollzogen, situativ (re)produziert und in einem Wechselspiel von doing und undoing gender durch die Teilnehmer*innen aktiv verhandelt werden. Durch die Verknüpfung von Theorie, Methodologie und Empirie leistet sie einen Beitrag zur differenzierten Beschreibung der Bedeutung der Kategorie Geschlecht im Unterricht.

ISBN-Daten

eBook, PDF
320 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
ISBN-10
3-8394-5951-6
ISBN-13
978-3-8394-5951-5
Lieferstatus
noch nicht verfügbar

Passend

eBook teilen