Delignys andere Kartografie von Frank Beiler | Topografien einer kollaborativen Praxis | ISBN 9783839459867

Delignys andere Kartografie

Topografien einer kollaborativen Praxis

von Frank Beiler
Buchcover ISBN

Delignys andere Kartografie

Topografien einer kollaborativen Praxis

von Frank Beiler
Aktivist*innen aus dem Umfeld der 68er-Bewegung haben gemeinsam mit Fernand Deligny über Jahre hinweg die Wahrnehmungs- und Bewegungsräume von Autist*innen ohne sprachliche Entwicklung mittels einer experimentellen kartografischen Praxis untersucht. Die Karten dienen der Erkundung unbekannter Lebenswelten. Frank Beiler untersucht den ästhetischen und politischen Impetus der kartografischen Praxis und zeigt deren Wirkmacht auf. Dabei legt er dar, wie sich rhizomatische Netze aus Interaktionen und Interferenzen unterschiedlicher Lebensweisen konstituieren und wie ein kollaboratives Miteinander möglich wird.

ISBN-Daten

Dateigröße
17 kB
Auflage
1
erschienen im
Februar 2022
ISBN-10
3-8394-5986-9
ISBN-13
978-3-8394-5986-7
Lieferstatus
verfügbar
Preis
38,99 €*

Infos zum eBook

Feature

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783839459867