Notfallplanung in Städten und Gemeinden von Ron-Roger Breuer | Praxisleitfaden zur Einrichtung und Aufrechterhaltung der örtlichen Notfallplanung | ISBN 9783865866387

Notfallplanung in Städten und Gemeinden

Praxisleitfaden zur Einrichtung und Aufrechterhaltung der örtlichen Notfallplanung

von Ron-Roger Breuer, Tim Eikelberg, Fabian Pülmanns und Thorsten Trütgen, bearbeitet von Tim Eikelberg
Buchcover ISBN
Leseprobe
Dieses Fachbuch ist genau das Richtige für: Mitarbeiter der Ämter für Sicherheit/Ordnung, Bürgermeister und Stellvertreter, Führungskräfte von Rettungs- und Hilfsorganisationen, Pressesprecher von Städten und Gemeinden

Notfallplanung in Städten und Gemeinden

Praxisleitfaden zur Einrichtung und Aufrechterhaltung der örtlichen Notfallplanung

von Ron-Roger Breuer, Tim Eikelberg, Fabian Pülmanns und Thorsten Trütgen, bearbeitet von Tim Eikelberg
Großbrand, Unwetter, Bombenfund - Einwohner zählen im Ernstfall auf die Notfallplanung von Städten und Gemeinden
Die örtlichen Gefahrenabwehrbehörden, Rettungs- bzw. Hilfsorganisationen tragen bei Gefahren- bzw. Schadenslagen die Verantwortung für den Schutz und das Wohl der Einwohner. Wenn jede Minute zählt, kosten veraltete/ungenügende Gefahrenabwehrkonzepte und Notfallpläne sowie eine ineffizient organisierte Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Rettungs- bzw. Hilfskräften wertvolle Zeit. Auch ist es nicht leicht, in solch einer Ausnahmesituation die richtigen Worte zur Information der Einwohner und Medien zu finden.
Der Praxisleitfaden unterstützt bei der Erstellung von örtlichen Gefahrenabwehrkonzepten und Notfallplänen und erläutert, wie im Ernstfall die Zusammenarbeit zwischen der Verwaltung und allen beteiligten Organisationen möglichst effizient gestaltet werden kann. Zudem liefern von Experten verfasste Textbausteine eine Orientierung für die Kommunikation im Risiko-, Krisen- und Katastrophenfall.
Dieses Fachbuch ist genau das Richtige für:
Mitarbeiter der Ämter für Sicherheit/Ordnung, Bürgermeister und Stellvertreter, Führungskräfte von Rettungs- und Hilfsorganisationen, Pressesprecher von Städten und Gemeinden

ISBN-Daten

eBook, EPUB
340 Seiten
Dateigröße
17 MB
Auflage
1
erschienen am
23.11.2015
ISBN-10
3-86586-638-7
ISBN-13
978-3-86586-638-7
Lieferstatus
verfügbar
Preis
65,00 €*

Infos zum eBook

Leseprobe

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783865866387