Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783942037020

Das Wesen vom Krebs - Wachstum ohne Ziel

Mein Schlüsselbuch

von Matthias Augsburg

Sind Sie bereit, sich für „neues“ und „altes“ tiefgreifendes Wissen über Krebs zu öffnen?
Wollen Sie Wege der Heilung erfahren, die wirklich wirken und nicht von falschen Versprechungen leben? Dann ist dieses Buch eine provokante und gleichsam heilsame Chance für Ihr Leben. In diesem Buch finden Sie eine ehrliche, ungewöhnliche und dienliche Auseinandersetzung mit dem Thema Krebs.

„Das Buch lege ich jedem Menschen, jedem Therapeuten ans Herz.
Es macht kein Angst, sondern klärt seriös, kompetent und liebevoll auf.“
Heilpraktikerin Dr. Rosina Sonnenschmidt, Januar 2016

Die Krankheit Krebs ist eine Epidemie, seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist Das Wesen vom Krebs, ein Wachstum ohne Ziel zum Lebensinhalt der westlichen Welt geworden.
Es ist ein emotional ansteckendes, kollektiv menschliches Bewusstsein und Verhalten, in dem die Rhythmen und Zyklen der Natur sowie die menschlichen Emotionen nicht mehr gelebt werden. An ihre Stelle ist der tiefe Aberglaube an immer neue technische Lösungen getreten.

Matthias Augsburg hat wichtige Zusammenhänge zwischen dem Leben der Menschen von heute und der Krebskrankheit gefunden. Diese Beobachtungen sind grundlegend. Als Nicht-Mediziner entstammen sie seinem Leben, fokussiert seit dem Tod seiner Schwester an Krebs, fundiert durch eine intensive Suche nach der Wahrheit. Ich finde seine Gesamtschau bemerkenswert und lesenswert, ebenso seine Ansätze zur Therapie. Ich wünsche seinem Buch einen hohen Verbreitungsgrad. Es ist sehr anregend!
Dr. med. Walter Weber, März 2016

ISBN-Daten

eBook, EPUB
175 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
Verlag
erschienen am
21.03.2016
ISBN-10
3-942037-02-5
ISBN-13
978-3-942037-02-0
Lieferstatus
verfügbar
Preis
15,99 €*

Infos zum eBook

Leseprobe

eBook teilen