China versus USA von Dr. Horst Walther | Kampf um die Vorherrschaft | ISBN 9783947818648

China versus USA

Kampf um die Vorherrschaft

von Dr. Horst Walther
Buchcover ISBN

China versus USA

Kampf um die Vorherrschaft

von Dr. Horst Walther
Dieses Buch dreht sich um die Frage, wer die Welt in Zukunft führen wird.
Am 1. Oktober 2049 wird in China gefeiert: Genau 100 Jahre zuvor hatte Mao Zedong die Volksrepublik China ausgerufen. Sein Nachfolger Xi Jinping ist fest entschlossen, das Land, das zu den ältesten Hochkulturen der Menschheit gehört, an die Weltspitze zu bringen.
Diesem Plan, das kommunistische China bis 2049 zur „Weltmacht Nummer 1“ zu machen, steht im Wesentlichen „nur“ ein anderes Land im Wege: die Vereinigten Staaten von Amerika, die heutige „Weltmacht Nummer 1“. Es ist ein Wettlauf um die globale Vorherrschaft entbrannt, dem sich kein anderes Land – auch nicht in Europa – entziehen kann. Der Kampf um die Spitze findet auf allen Ebenen statt: politisch, wirtschaftlich, technologisch und militärisch. Und er findet überall statt: zu Lande (mit den Staaten Europas als „Spielball“), auf und unter dem Meer, in der Luft und zunehmend in einer Art Wettlauf im Weltall und im Internet.
Aus dem „Kalten Krieg“ mit dem ehemaligen Ostblock ist die USA eindeutig als Sieger hervorgegangen; daran ändert auch der russische Angriff auf Europa 2022 nichts. Aber es ist keineswegs ausgemacht, dass die USA im „Kampf um die Welt“ mit China ebenfalls die Oberhand behalten werden.

ISBN-Daten

eBook, Kindle
280 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
erschienen am
23.05.2022
ISBN-10
3-947818-64-5
ISBN-13
978-3-947818-64-8
Lieferstatus
verfügbar
Preis
15,99 €*

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783947818648