Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783955718473

Resilienz und bindungsorientierte Traumatherapie (RebiT)

Ein Handbuch

von Alice Romanus-Ludewig

Konsequente Unterstützung für Therapeut und Klient
Bei der Therapie traumatisierter Menschen gibt es seit Langem zentrale Kritikpunkte. Angehende oder auch fortgeschrittene Therapeuten sind trotz Aus- und Weiterbildungen unsicher und wünschen sich eine klare Vorgehensweise und Hilfen für die konkrete Umsetzung im Umgang mit ihren Klienten. Die Resilienz- und bindungsorientierte Traumatherapie (RebiT) bietet Traumatherapeuten hier alltagspraktische Unterstützung:
- Orientiert an den anerkannten Richtlinien für die Behandlung von traumatischen Störungen.
- Die „Big Five der Stabilisierungsphase“ ermöglichen es Praktizierenden, ihr Wissen und Können effektiv und nach einem festen Gerüst anzuwenden.
- Mithilfe der regelmäßigen „Bindungsgespräche“ gelingt der wichtige Austausch über die Qualität der therapeutischen Beziehung.
- Gezielter Einbezug von Sinneserfahrungen sowie explizite Erklärungen über Vorgehen und Wirkweise der angewandten Methoden machen den Klienten zum Mitgestalter.

ISBN-Daten

eBook, Mobipocket
220 Seiten
erscheint am
24.05.2019
ISBN-10
3-95571-847-6
ISBN-13
978-3-95571-847-3
Lieferstatus
noch nicht verfügbar
Preis
23,99 €*

eBook teilen