Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!
Buchcover ISBN 9783957712790

Die kalte Stadt

Eine Novelle

von Ralph Roger Glöckler

Ein heißer Sommertag in Frankfurt. Ein Zirkus ist in der Stadt, verspricht arabische Genüsse. Vier Männerpaare, deren Geschichten sich verflechten, werden in dieser Novelle wie unter dem Mikroskop beobachtet. Ihre Beziehungen sind komplex, verrückt und gar nicht so verschieden von denen der meisten anderen. Sie kämpfen mit Ängsten, Begierden, kämpfen um Liebe, einen sicheren Ort im Leben. Am Abend, wenn alles in Bewegung geraten ist, treffen sich zwei der Akteure zufällig vor dem Zirkus. Wunderbar. Manege frei für etwas Neues.
Zum 70. Geburtstag des Schriftstellers eine Neuauflage seiner anspruchsvollen Erzählung über Verhaltensmodelle.
Dr. Sven Limbeck, Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel, hat ein Nachwort zu diesem Buch verfasst.

„Ein fein konstruiertes Parallelogramm der textinternen Kommunikation“ DIE WELT
„Gelungen“ DIE ZEIT
„Dieses Buch ist kein herkömmliches schwules Buch“ BÜCHER-JOURNAL

ISBN-Daten

eBook, EPUB
120 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
Dateigröße
3 kB
ISBN-10
3-95771-279-3
ISBN-13
978-3-95771-279-0
Lieferstatus
verfügbar

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Ort

Passend

eBook teilen