Teilhabe an Arbeit | Subjektive Perspektiven | ISBN 9783966050197
Buchcover ISBN 9783966050197
Empfehlenswert für Studierende und professionell Tätige der Sozialen Arbeit und Gemeindepsychiatrie.

Teilhabe an Arbeit

Subjektive Perspektiven

bearbeitet von Henning Daßler und Petra Gromann
Individuelle Bedarfe identifizieren Die berufliche Teilhabe psychisch erkrankter Menschen ist ein wichtiges Anliegen der UN-Behindertenrechtskonvention. Dieser Band nähert sich dem Thema Arbeit aus subjektiver Perspektive und identifiziert Hürden wie Möglichkeiten. Anhand qualitativer Interviews werden wichtige Teilhabeziele im Bereich Arbeit aufgedeckt. Angebote beruflicher Integration setzen dabei ein Höchstmaß an individueller und flexibler Gestaltung voraus. Ein weiterer Beitrag geht auf die Belastungen und Chancen junger Menschen mit einer psychischen Erkrankung ein. Inklusionsprojekte und ihre Erfolge zeigen zudem, wie wichtig es ist, frühzeitig mit der beruflichen (Wieder-)Eingliederung zu beginnen.

ISBN-Daten

eBook, PDF
123 Seiten
Kopierschutz
digitales Wasserzeichen
erschienen am
15.01.2020
ISBN-10
3-96605-019-6
ISBN-13
978-3-96605-019-7
Lieferstatus
verfügbar
Preis
23,99 €*

Passend

eBook teilen



QR-Code zur Buchseite 9783966050197