Stauffenberg von Michael Marek | Eine deutsche Biographie | ISBN 9783844504767

Stauffenberg

Eine deutsche Biographie

von Michael Marek
Mitwirkende
Autor / AutorinMichael Marek
Gelesen vonVolker Risch
RegieMarlene Breuer
Buchcover Stauffenberg | Michael Marek | EAN 9783844504767 | ISBN 3-8445-0476-1 | ISBN 978-3-8445-0476-7
Hörprobe 1
Neue Ruhr Zeitung: „ Marek setzt einen Kontrapunkt, einen der zu erklären, nicht zu verklären sucht.“

Stauffenberg

Eine deutsche Biographie

von Michael Marek
Mitwirkende
Autor / AutorinMichael Marek
Gelesen vonVolker Risch
RegieMarlene Breuer
Wer war der Mann, der am 20. Juli 1944 in Hitlers Hauptquartier - der Wolfschanze bei Rastenburg in Ostpreußen - versucht hat, Adolf Hitler mit einer Bombe zu töten? Claus Schenk Graf von Stauffenberg, aus einer staatstragenden konservativen Familie, hatte sein Leben dem Kriegshandwerk, dem Gehorsam und der Loyalität gegenüber dem Vaterland gewidmet. Er sympathisierte mit den Ideen des Nationalsozialismus. Erst im Krieg wurde er zum bürgerlich-nationalen Antifaschisten, zum Verschwörer und Attentäter. (Laufzeit: 1h 15)

ISBN-Daten

Online Audio-Datei (download)
 
erschienen am
14.11.2008
ISBN-10
3-8445-0476-1
ISBN-13
978-3-8445-0476-7
Lieferstatus
verfügbar
Preis
10,23 €*
Hörbuch kaufen

Lokal-Verfügbarkeit

 
ca. 15 km um Fairfield
**Mit der Eingabe/Ermittlung der Standortdaten willigen Sie der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung ein.

Ankaufspreise

Ankaufspreise ermitteln
Veranstaltung eintragen

Infos zum Hörbuch

Hörprobe 1
Hörprobe 2