Der polnische Papst von Hubertus Mynarek | Lesung in Karlsruhe am 27.11.2005 | ISBN 9783894840624

Der polnische Papst

Lesung in Karlsruhe am 27.11.2005

von Hubertus Mynarek
Buchcover ISBN

Der polnische Papst

Lesung in Karlsruhe am 27.11.2005

von Hubertus Mynarek
Wie heilig der erste polnische Papst der Kirchengeschichte, Johannes Paul II. bzw. Karol Wojtyla, im mythologisch-dogmatischen Sinne war, kann die römische Kirche festsetzen. Seine historische Existenz und Aktivität muß dagegen mit Nüchternheit und Objektivität erfaßt werden, und das geht nicht in eigener Sache; dazu sind unabhängige Kenner der Kirchenszene weitaus besser geeignet.
Dieses Buch des Religionswissenschaftlers, Philosophen und Ex-Dekans der Theol. Fakultät der Univ. Wien Hubertus Mynarek liefert eine umfassende Bilanz über die Außen- und Innenpolitik des verstorbenen Papstes, über seine Finanz- und Sozialpolitik, über seine Glaubens-, Moral- und Sexualdoktrin, über seine offizielle und private Einstellung zu Frauen, seine Persönlichkeit und seine kirchliche Sozialisation.

ISBN-Daten

erschienen am
28.01.2007
ISBN-10
3-89484-062-5
ISBN-13
978-3-89484-062-4
Maße
12,5 x 14,2 cm, 100 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis (UVP)
10,00 €*

Hörbuch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783894840624