Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Ernst Peter Fischer

Hinweis: Der Name Ernst Peter Fischer erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Ernst Peter Fischer bei F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH

Prof. Dr. Ernst Peter Fischer, 1947 in Wuppertal geboren, ist diplomierter Physiker, promovierter Biologe und habilitierter Wissenschaftshistoriker. Er lehrt Wissenschaftsgeschichte an der Universität Heidelberg und schreibt als Wissenschaftspublizist u.a. für GEO, Bild der Wissenschaft und die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Von ihm erschienen viele erfolgreiche Sachbücher wie Die kosmische Hintertreppe, Die Hintertreppe zum Quantensprung und das unterhaltsam-lehrreiche Buch zur Genetik GENial!. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Preisen geehrt, unter anderem erhielt er den Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

Ernst Peter Fischer bei S. Hirzel Verlag GmbH

Prof. Dr. Ernst Peter Fischer lehrt Wissenschafts-geschichte an der Universität Heidelberg und ist Autor zahlreicher Sachbücher, unter anderem des Bestsellers »Die andere Bildung«

Ernst Peter Fischer bei Edition Zeitblende

geboren 1947 in Wuppertal; Studium der Physik und der Biologie in Köln und Pasadena (USA); verheiratet, Vater von zwei Töchtern; Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität in Heidelberg; freie Tätigkeiten als Wissenschaftsvermittler und Berater, unter anderem für die Stiftung Forum für Verantwortung; in dieser Funktion Herausgeber (gemeinsam mit Klaus Wiegandt) von 'Mensch und Kosmos' (2004) und 'Die Zukunft der Erde' (2006). Autor zahlreicher Bücher.

Ernst Peter Fischer bei FISCHER Taschenbuch

Ernst Peter Fischer, Physiker und Biologe und einer der bekanntesten Naturwissenschaftler Deutschlands, unterrichtet Wissenschaftsgeschichte an der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher Sachbücher, u.a. von dem Bestseller »Die andere Bildung«.

Ernst Peter Fischer bei FISCHER E-Books

Ernst Peter Fischer, Physiker und Biologe und einer der bekanntesten Naturwissenschaftler Deutschlands, unterrichtet Wissenschaftsgeschichte an der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher Sachbücher, u.a. von dem Bestseller »Die andere Bildung«.

Ernst Peter Fischer bei FISCHER Digital

Ernst Peter Fischer, Physiker und Biologe und einer der bekanntesten Naturwissenschaftler Deutschlands, unterrichtet Wissenschaftsgeschichte an der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher Sachbücher, u.a. von dem Bestseller »Die andere Bildung«.

Ernst Peter Fischer bei Droemer

Ernst Peter Fischer, geboren 1947, ist Naturwissenschaftler und Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher populärer und hochgelobter Sachbücher, darunter der Spiegel-Bestseller „Die andere Bildung“. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Preisen geehrt, unter anderem erhielt er den Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

Ernst Peter Fischer bei Verlag Herder

Ernst Peter Fischer, geboren 1947, ist Naturwissenschaftler und Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher Bücher, darunter viele Bestseller. Für seine Arbeit wurde er zudem mit zahlreichen Preisen geehrt, so unter anderem mit dem Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

Ernst Peter Fischer bei Siedler

Person Ernst Peter Fischer
Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und promovierte 1977 am California Institute of Technology. 1987 habilitierte er sich im Fach Wissenschaftsgeschichte und lehrte in den Jahren darauf an den Universitäten Konstanz und Heidelberg. Als Wissenschaftspublizist schreibt er unter anderem für Die Welt und Focus. Fischer ist Autor zahlreicher Bücher, darunter der Bestseller »Die andere Bildung« (2001) und die Max-Planck-Biographie »Der Physiker« (2007). Für seine Arbeit erhielt er mehre Preise, u. a. den Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Bei Siedler erschien zuletzt »Die Verzauberung der Welt. Eine andere Geschichte der Naturwissenschaft« (2014).

Ernst Peter Fischer bei Penguin

Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und promovierte 1977 am California Institute of Technology. 1987 habilitierte er sich im Fach Wissenschaftsgeschichte und lehrte in den Jahren darauf an den Universitäten Konstanz und Heidelberg. Als Wissenschaftspublizist schreibt er unter anderem für Die Welt und Focus. Fischer ist Autor zahlreicher Bücher, darunter der Bestseller »Die andere Bildung« (2001) und die Max-Planck-Biographie »Der Physiker« (2007). Für seine Arbeit erhielt er mehre Preise, u. a. den Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Bei Siedler erschien zuletzt »Die Verzauberung der Welt. Eine andere Geschichte der Naturwissenschaft« (2014).

Ernst Peter Fischer bei Pantheon

Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und promovierte 1977 am California Institute of Technology. 1987 habilitierte er sich im Fach Wissenschaftsgeschichte und lehrte in den Jahren darauf an den Universitäten Konstanz und Heidelberg. Als Wissenschaftspublizist schreibt er unter anderem für Die Welt und Focus. Fischer ist Autor zahlreicher Bücher, darunter der Bestseller »Die andere Bildung« (2001) und die Max-Planck-Biographie »Der Physiker« (2007). Für seine Arbeit erhielt er mehre Preise, u. a. den Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Bei Siedler erschien zuletzt »Die Verzauberung der Welt. Eine andere Geschichte der Naturwissenschaft« (2014).

Ernst Peter Fischer bei Goldmann

Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und promovierte 1977 am California Institute of Technology. 1987 habilitierte er sich im Fach Wissenschaftsgeschichte und lehrte in den Jahren darauf an den Universitäten Konstanz und Heidelberg. Als Wissenschaftspublizist schreibt er unter anderem für Die Welt und Focus. Fischer ist Autor zahlreicher Bücher, darunter der Bestseller »Die andere Bildung« (2001) und die Max-Planck-Biographie »Der Physiker« (2007). Für seine Arbeit erhielt er mehre Preise, u. a. den Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Bei Siedler erschien zuletzt »Die Verzauberung der Welt. Eine andere Geschichte der Naturwissenschaft« (2014).

Ernst Peter Fischer bei ROWOHLT E-Book

Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und habilitierte sich 1987 im Fach Wissenschaftsgeschichte. In den Jahren darauf lehrte er als Professor an den Universitäten Konstanz und Heidelberg. Als Wissenschaftspublizist schreibt er unter anderem für die «Welt» und «Focus». Fischer ist Autor zahlreicher Bücher, darunter des Bestsellers «Die andere Bildung» (2001). 2015 erschien «Durch die Nacht. Eine Naturgeschichte der Dunkelheit».

Ernst Peter Fischer bei Rowohlt Berlin

Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und habilitierte sich 1987 im Fach Wissenschaftsgeschichte. In den Jahren darauf lehrte er als Professor an den Universitäten Konstanz und Heidelberg. Als Wissenschaftspublizist schreibt er unter anderem für die «Welt» und «Focus». Fischer ist Autor zahlreicher Bücher, darunter des Bestsellers «Die andere Bildung» (2001). 2015 erschien «Durch die Nacht. Eine Naturgeschichte der Dunkelheit».

Ernst Peter Fischer bei Komplett-Media

Der Physiker und Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer erklärt dem Leser alles, was er über Naturwissenschaften wissen muss.

Ernst Peter Fischer bei Leuze, E G

Der diplomierte Physiker, promovierte Biologe und habilitierte Wissenschaftshistoriker ist Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Uni Heidelberg. Er ist Buchautor und hat zahlteiche Auszeichnungen erhalten.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



121 Treffer 1 2 3 4 ...