Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Heike Baranzke

Hinweis: Der Name Heike Baranzke erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Heike Baranzke bei Verlag Herder

Ingo Proft, geb. 1981, Dr. theol., Professor für Theologische Ethik, Gesellschaft und Sozialwesen, Leiter des Ethik-Institut Vallendar, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kardinal Walter Kasper Institut Vallendar. Holger Zabaorowski, geb. 1974, Dr. Dr. phil., Professor für Geschichte der Philosophie und philosophische Ethik, Rektor der Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar.

Heike Baranzke bei Königshausen u. Neumann

Heike Baranzke studierte Theologie und Chemie in Bonn und lehrt Theologische Ethik in BU Wuppertal. Forschungsschwerpunkte sind Menschenwürde sowie humane und außerhumane Bioethik. Bei K&N u.a. erschienen „Würde der Kreatur. Die Idee der Würde im Horizont der Bioethik“ (2002), „Kant Reader“ (2004, zus. m. H.W. Ingensiep u. A. Eusterschulte) und zuletzt „Sterbebegleitung: Vertrauenssache. Herausforderungen einer person- und bedürfnisorientierten Begleitung am Lebensende (2011, zus. m. G. Höver u. A. Schaeffer).

Heike Baranzke bei V&R unipress

Dr. Heike Baranzke ist Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Moraltheologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn.

Heike Baranzke

Dr. Heike Baranzke ist Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Moraltheologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



19 Treffer 1 2

19 Treffer 1 2