Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Herfried Münkler

Hinweis: Der Name Herfried Münkler erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Herfried Münkler bei Alfred Kröner Verlag

Herfried Münkler, Professor für Politikwissenschaft an der HU Berlin und Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, wurde durch seine Forschungen zu Machiavelli bekannt. Heute gehört er zu den einflussreichsten Wissenschaftlern seines Fachs in Deutschland.

Herfried Münkler bei Verlag Herder

Herfried Münkler, Politikwissenschaftler, Lehrstuhl für Theorie der Politik an der Humbold-Universität zu Berlin.

Herfried Münkler bei FISCHER Taschenbuch

Herfried Münkler, Jahrgang 1951, ist Professor für Theorie der Politik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Zuletzt erschienen von ihm: „Die neuen Kriege“ (2002) und „Der neue Golfkrieg“ (2003).Literaturpreise:2005 erhielt der Autor für seine wissenschaftlichen Arbeiten zum internationalen Terrorismus den Philip Morris Forschungspreis der Philip Morris Stiftung.

Herfried Münkler bei FISCHER Digital

Herfried Münkler, Jahrgang 1951, ist Professor für Theorie der Politik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Zuletzt erschienen von ihm: „Die neuen Kriege“ (2002) und „Der neue Golfkrieg“ (2003).Literaturpreise:2005 erhielt der Autor für seine wissenschaftlichen Arbeiten zum internationalen Terrorismus den Philip Morris Forschungspreis der Philip Morris Stiftung.

Herfried Münkler bei Hörbuch Hamburg

Herfried Münkler, geboren 1951, ist Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität und Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Viele seiner Bücher gelten mittlerweile als Standardwerke, etwa Die neuen Kriege (2002), Imperien (2005), Die Deutschen und ihre Mythen (2009), das mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet wurde, sowie Der Große Krieg (2013) und Die neuen Deutschen (2016), die beide monatelang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste standen.

Herfried Münkler bei Rowohlt

Herfried Münkler, geboren 1951, ist Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität und Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Mehrere seiner Bücher gelten mittlerweile als Standardwerke, etwa 'Die neuen Kriege' (2002), 'Imperien' (2005) und 'Die Deutschen und ihre Mythen' (2009), das mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet wurde. Herfried Münklers vielgelobte Darstellung des Ersten Weltkriegs, 'Der Große Krieg' (2013), wurde zum Bestseller.

Herfried Münkler bei Anaconda Verlag

Herfried Münkler, geboren 1951, ist Politikwissenschaftler und lehrt als ordentlicher Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin

Herfried Münkler bei Rowohlt Taschenbuch

Herfried Münkler, geboren 1951, ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität. Viele seiner Bücher gelten als Standardwerke, etwa «Die Deutschen und ihre Mythen» (2009), das mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet wurde, sowie «Der Große Krieg» (2013), «Die neuen Deutschen» (2016) und «Der Dreißigjährige Krieg» (2017), die alle monatelang auf der «Spiegel»-Bestsellerliste standen. Herfried Münkler wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Wissenschaftspreis der Aby-Warburg-Stiftung und dem Carl Friedrich von Siemens Fellowship.

Herfried Münkler bei ROWOHLT E-Book

Herfried Münkler, geboren 1951, ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität. Viele seiner Bücher gelten als Standardwerke, etwa «Die Deutschen und ihre Mythen» (2009), das mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet wurde, sowie «Der Große Krieg» (2013), «Die neuen Deutschen» (2016) und «Der Dreißigjährige Krieg» (2017), die alle monatelang auf der «Spiegel»-Bestsellerliste standen. Herfried Münkler wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Wissenschaftspreis der Aby-Warburg-Stiftung und dem Carl Friedrich von Siemens Fellowship.

Herfried Münkler bei Rowohlt Berlin

Herfried Münkler, geboren 1951, ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität. Viele seiner Bücher gelten als Standardwerke, etwa «Die Deutschen und ihre Mythen» (2009), das mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet wurde, sowie «Der Große Krieg» (2013), «Die neuen Deutschen» (2016) und «Der Dreißigjährige Krieg» (2017), die alle monatelang auf der «Spiegel»-Bestsellerliste standen. Herfried Münkler wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Wissenschaftspreis der Aby-Warburg-Stiftung und dem Carl Friedrich von Siemens Fellowship.

Herfried Münkler bei Schwabe Verlagsgruppe AG Schwabe Verlag

Herfried Münkler, geb. 1951, ist Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität und Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Seine Forschungsschwerpunkte sind Politische Theorie und Ideengeschichte. Einige seiner Veröffentlichungen hierzu gelten als Standardwerke, etwa Die neuen Kriege (2002), Imperien (2005), Die Deutschen und ihre Mythen (2009), Der Große Krieg (2013) sowie Der Dreissigjährige Krieg (2017). Für sein Werk erhielt Herfried Münkler zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den Preis der Leipziger Buchmesse (2009), den Meyer-Struckmann-Preis der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (2009) sowie den Friedrich-Schiedel-Literaturpreis (2016).

Herfried Münkler bei transcript

Herfried Münkler war Professor für Theorie der Politik an der HU Berlin. Er ist Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. 2009 erhielt er den Preis der Leipziger Buchmesse.

Herfried Münkler bei Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus

Herfried Münkler ist Professor für Theorie der Politik an der Humboldt-Universität zu Berlin und zugleich ein international ausgewiesener Experte für die Theorie des Krieges.

Herfried Münkler bei Campus

Herfried Münkler ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Humboldt-Universität Berlin.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



198 Treffer 1 2 3 4 ...